Emma Watson

Emma Watson wurde am 15.04.1990 in Paris, France geboren.

Emma Watson wurde 1990 in Paris geboren und verbrachte dort die ersten fünf Jahre ihres Lebens. Anschließend zog sie mit ihrer Familie nach England. Ihre Eltern Jacqueline und Chris Watson, die beide Anwälte sind, ließen sich 1995 scheiden. Daraufhin zog ihr Vater nach London. Emma und ihr drei Jahre jüngerer Bruder zogen mit der Mutter nach Oxford. Watson schloss die Schule mit sehr guten Noten ab. Von 2009 bis 2011 studierte sie Literatur an der Brown University in den USA. 2011 setzte sie ihr Studium am Worcester College an der Universität von Oxford fort. Im Mai 2014 erhielt sie von der Brown University ihren Bachelor-Abschluss in englischer Literatur. Emma Watson wird in deutschen Synchronfassungen in der Regel von Gabrielle Pietermann gesprochen. In Colonia Dignidad wurde sie von Miriam Stein synchronisiert.

Emma Watson hat mitgewirkt in