Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders
Starttermin
14.09.2006 - Kino
Dauer
147 min
Originaltitel
Perfume: The Story of a Murderer
FSK
12
Produktionsjahr
2006
Genre
DramaFantasy

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders - Inhalt

Im 18.Jahrhundert wird in Paris Jean-Baptiste Grenouille mit einer sensorischen Anomalie geboren: er hat keinen Eigengeruch wie jeder andere Mensch, weswegen er von seiner Umwelt abgelehnt, ja praktisch gehaßt wird. Allerdings hat er im Umkehrschluß auch ein besonderes Talent: er besitzt einen Geruchssinn, den sonst niemand auf dem Planeten vorweisen kann. Schließlich geht er bei dem berühmten Parfümeur Guiseppe Baldini in die Lehre, der sich von Grenouilles Fähigkeit, jede Zutat eines Parfüms durch Riechen zu erkennen und sie blind zu mischen und zu verfeinern, großen Erfolg verspricht. Daß Grenouille bereits einen Mord begangen hat, ahnt niemand, doch der Lehrling hat große Ziele: er will den wunderbarsten Duft der Welt herstellen und findet dafür auch die passende Blume, Laure, die Tochter eines reichen Mannes. Plötzlich kommt es in seiner Umgebung zu einer Reihe von Todesfällen unter jungen, hübschen Mädchen...