Godzilla

Godzilla: Alle Filme und Filmreihen

Oliver Trebes, 28.08.2023 10:16 Uhr
Godzilla: Alle Filme und Filmreihen

Mit Godzilla sind seit 1954 eine ganze Reihe von Filmen in unterschiedlichen Filmreihen entstanden. Hier findest du die Übersicht.

Godzilla Filmreihe: Weltweites Einspielergebnis und Reihenfolge

Die Godzilla Filmreihe befindet sich derzeit auf Platz 32 der erfolgreichsten Filmreihen.

  • Einnahmen
  • Reihenfolge Filme
Jahr Film Einspielergebnisse Weltweit
2024 Godzilla x Kong: The New Empire 567.65 Millionen US Dollar
2014 Godzilla 524.98 Millionen US Dollar
2021 Godzilla vs. Kong 470.12 Millionen US Dollar
2019 Godzilla II: King of the Monsters 387.30 Millionen US Dollar
1998 Godzilla 379.01 Millionen US Dollar
2017 Shin Godzilla 78.05 Millionen US Dollar
2006 Godzilla, Mothra and King Ghidorah: Giant Monsters All Out Attack 18.62 Millionen US Dollar
2006 Godzilla gegen Mechagodzilla 14.12 Millionen US Dollar
2006 Godzilla 2000: Millennium 12.92 Millionen US Dollar
2006 Godzilla: Tokyo S.O.S. 10.72 Millionen US Dollar
2005 Godzilla: Final Wars 9.17 Millionen US Dollar
1956 Godzilla 562.71 Tausend US Dollar
1974 King Kong gegen Godzilla 0.00 US Dollar
2006 Godzilla vs. Megaguirus 0.00 US Dollar
Einspielergebnis

2.47 Milliarden US Dollar

Erhebungszeitraum

24. Juni 2024

Quelle

Box Office Mojo

Godzilla spielt in Filmen seit über 60 Jahren eine Rolle und trieb bereits in mehr als 35 Filme sein Unwesen. Als einer der gefragtesten Actionstars aller Zeiten traf Godzilla dabei zum Beispiel auch auf King Kong. Dabei kann man die Godzilla Filmreihe in mehrere Epochen und eigenständige Filmreihen unterteilen. Aktuell dürfte dir dabei das MonsterVerse etwas sagen, in dem seit 2014 Godzilla Filme erscheinen.

Seit seinem Debüt im Jahr 1954 ist Godzilla die zerstörerische Kraft, die Gebäude und das Verteidigungssystem der japanischen Regierung demoliert und zum legendärsten Monster der Monster geworden. Den bisher letzten Auftritt hatte er 2021 in „Godzilla vs. Kong”. Legendary hat bereits eine weitere Reihe von Godzilla-Filmen für Apple TV+ angekündigt. Außerdem wurde für den März 2024 der vierte Film der MonsterVerse-Filmreihe angekündigt.

Doch wie lassen sich die Godzilla-Filme überhaupt unterteilen und welche Filme gehören zu diesen Filmreihen?

Godzilla: Showa Filmreihe

Mit dem ersten Godzilla-Film, der 1954 erschien, wurde nicht nur für die Showa-Filmreihe der Grundstein gelegt. Der Film ist auch das Fundament, auf denen alle anderen Godzilla-Filmreihen aufbauen. Insgesamt erschienen 15 Godzilla-Filme in der Shōwa-Zeit zwischen 1954 bis 1975 , die zur damaligen Zeit etwa 50 Millionen US-Dollar einspielten. Die Shōwa-Zeit ist benannt nach der Regierungszeit des dritten japanischen Kaisers der modernen Periode Tennō Hirohito.
Die Filmliste zur Showa Filmreihe folgt...

Godzilla: Heinsei-Filmreihe

Die Godzilla-Filme der Heinsei-Reihe erschienen zwischen 1984 bis 1995. Auch diese Filmreihe ist nach der Regierungszeit der japanischen Kaisers benannt. Tennō Akihito war aber nicht nur bis 1995 Kaiser, sondern trat erst am 30. April 2019 altersbedingt zurück. Genau genommen würden auch später erschienene Filme noch in die Heinsei-Reihe fallen, werden aber wegen einer Pause im Franchise und der daraus resultierenden Diskontinuität nicht mehr dazu gezählt. Insgesamt sind 7 Godzilla-Filme mit einem Einspielergebnis von 105 Millionen US-Dollar in dieser Zeit entstanden.

Jahr Film
1999 Godzilla 2000: Millennium
2000 Godzilla vs. Megaguirus
2001 Godzilla, Mothra and King Ghidorah: Giant Monsters All Out Attack
2002 Godzilla gegen Mechagodzilla
2003 Godzilla: Tokyo S.O.S.
2004 Godzilla: Final Wars

Godzilla: Millenium-Filmreihe

In der Millenium-Filmreihe sind zwischen 1999 und 2004 insgesamt 6 japanische Godzilla-Filme entstanden. Die Reihe ist nach der Jahrtausend-Wende benannt, fällt aber eigentlich vollständig in die politische Heinsei-Zeit. Die Filme spielten etwa 96 Millionen US-Dollar ein.
Die Filmliste zur Millenium Filmreihe folgt...

Godzilla: Reiwa-Filmreihe

Danach erschien in Japan 2016 noch „Shin Godzilla”. Teilweise wird der Film in die Reiwa-Zeit eingeordnet. Da diese aber erst mit Tennō Naruhito am 1. Mai 2019 begann, dürfte der Film aber eigentlich nicht in diese Zeit fallen und für sich alleine stehen. „Godzilla Minus One” ist dann auch der erste japanische Film, der auf jeden Fall in die Reiwa Zeit gehört.

Jahr Film
2016 Shin Godzilla
2023 Godzilla Minus One

Godzilla: Anime Trilogie

Dafür wurde in Japan für Netflix eine Anime-Trilogie mit Godzilla produziert. Die drei Filme erschienen zwischen 2017 und 2018 und spielen 20.000 Jahre in der Zukunft. Da die Trilogie nicht im Kino erschien sondern ausschließlich beim Streamin-Dienst Netflix, gibt es zu den Filmen auch keine Einspielergebnisse.

Godzilla: Amerikanische Interpretation

Auf Grund des Erfolgs in Japan wurde auch in Hollywood das Thema relativ schnell aufgegriffen und für die amerikanischen Kinos neu interpretiert. Zwischen 1956 und 1985 erschienen aber lediglich 4 Filme, die nicht einmal 9 Millionen US-Dollar einspielten.

Godzilla: Tristar & Roland Emmerich

1992 erwarb TriStar Pictures die Lizenz für die Produktion einer Godzilla-Trilogie. Als Regisseur wurde Roland Emmerich verpflichtet und als Produzent Dean Devlin. Sony war sich des Erfolges des ersten Teils so sicher, dass sie dem japanischen Filmstudio Tōhō bereits vor Veröffentlichung des Films 5 Millionen US-Dollar für die Lizenzrechte für die Fortsetzung zahlten. Letztendlich waren die Kritiken vernichtend, auch wenn der Film mit 379 Millionen US-Dollar Einnahmen die Produktionskosten wieder einspielten. Eine Fortsetzung wurde nie produziert.

Godzilla: MonsterVerse

Weil TriStar und Sony die Rechte an Godzilla nicht weiter nutzten, suchte man ab 2007 nach einem neuen Filmstudio für die Produktion eines Reboots und Tōhō vergab die Lizenzrechte 2010 schließlich an Legendary Pictures. Partner bei der Produktion und Vermarktung ist Warner Bros. und der Reboot kam 2014 in die deutschen Kinos. Zwei weitere Godzilla-Filme folgten 2019 und 2021, bei letzterem trat King Kong gegen Godzilla an. Der vierte Godzilla-Film der MonsterVerse-Reihe soll im März 2024 in die Kinos kommen.

Jahr Film
2014 Godzilla
2019 Godzilla II: King of the Monsters
2021 Godzilla vs. Kong
2024 Godzilla x Kong: The New Empire

Godzilla: Alle Filme nach Kinostart sortiert

Der epische Kampf geht weiter! Nach dem explosiven Showdown in "Godzilla vs. Kong" präsentiert Legendary Pictures ein brandneues Abenteuer aus dem MonsterVerse: Der allmächtige Kong und der furchteinflößende Godzilla treten gegen eine gewaltige, unbekannte Bedrohung an, die in unserer Welt verborgen liegt - und die ihre gesamte Existenz infrage stellt. "Godzilla x Kong: The New Empire" beschäftigt sich mit der Geschichte und den Ursprüngen der beiden Titanen sowie mit den Geheimnissen, die Skull Island birgt. Außerdem enthüllt das neue Kapitel mehr über den mythischen Kampf, der zur Entstehung dieser außergewöhnlichen Kreaturen beigetragen und sie für immer untrennbar mit der Menschheit verbunden hat.

Godzilla vs. Kong
25.03.2021

Seit die Erde von riesigen Kreaturen, den sogenannten Titanen, heimgesucht wird, ist nichts mehr wie vorher. Die Menschheit kämpft um ihr Überleben und sorgt im Rahmen dieses Überlebenskampfes dafür, dass Godzilla und King Kong aufeinandertreffen und sich eine wahrlich titanische Schlacht liefern. Unterdessen versucht die Geheimorganisation Monarch die Ursprünge der Titanen herauszufinden und beginnt eine gefährliche Mission. Und eine andere Gruppierung will die riesigen Kreaturen ein für allemal auslöschen, egal ob diese gut oder böse sind.

Nachdem der Nuklearwissenschaftler Joe Brody und sein beim US-Militär stationierter Sohn Ford herausfanden, dass der skrupellose Ichiro Serizawa nach einer Beinahe-Reaktorkatastrophe im japanischen Janjira an einer riesigen, urzeitlichen Kreatur herumexperimentiert, konnte gegen das "Muto" getaufte Wesen nur einer etwas ausrichten: Godzilla. Jetzt müssen die Krypto-Zoologen von Monarch allerdings einen Weg finden, gleich mit einer Reihe von Urzeit-Monstern fertig zu werden. Eine entscheidende Rolle dabei spielt die Paleo-Biologin Emma Russell, die einen Weg gefunden hat, via Sonar mit den gigantischen Wesen zu kommunizieren. Neben Godzilla, mit dem vor allem Russells Ex-Ehemann Mark eine Rechnung offen hat, sind es vor allem dessen Feinde Mothra, Rodan sowie der dreiköpfige King Ghidorah, die den Lebensraum der Menschen für immer zerstören könnten …

Shin Godzilla
04.05.2017

In der Bucht von Tokio kommt es zu einem unerklärlich Ereignis: Eine Yacht scheint wie aus dem Nichts zu explodieren. Schnell wird klar, dass das Unglück von einem lebenden Organismus ausgegangen sein muss. Erste Videos der unbekannten Kreatur tauchen auf: Es ist riesig und bewegt sich mit rasender Geschwindigkeit auf die Stadt zu.
Die Behörden müssen schnell handeln, um die Bevölkerung vor einer Katastrophe zu schützen. Doch in keinem Notfall-Plan der Welt ist geregelt, wie man mit einem unbekannten, gigantischen Monster umgeht. Einem Mitglied der Regierung werden bislang unveröffentlichte Aufsätze eines Forschers zugespielt, die das Geschöpf zu erklären versuchen – und ihm einen Namen geben: Godzilla! 
Mit Hilfe der Experten setzt die Regierung alles daran, es zu besiegen, doch der Zerstörungswahn von Godzilla wird immer größer.

Godzilla
15.05.2014

Joe Brody arbeitet mit seiner Frau in einem japanischen Atomkraftwerk, als es einen tödlichen Zwischenfall gibt. Jahre später ist er sozial isoliert, der wahre Grund des Unfalls weiter unter Verschluss. Als Joe sich dorthin aufmacht und ihn sein Sohn Ford folglich aus dem japanischen Gefängnis abholen muss, bricht eine noch mächtigere Katastrophe los. Nun beginnt für alle Beteiligten ein Wettlauf gegen die Zeit und um die halbe Welt. Schließlich muss die Menschheit gerettet werden, wobei vielleicht nur ein Monster helfen kann.

Auf eine Reihe schlechter Erfahrungen mit Monsterattacken in der Vergangenheit reagiert die UNO mit einer genetisch modifizierten Kämpferbrigade, die sich des Problems bislang auch erfolgreich annimmt. Nun jedoch erscheinen wie aus dem Nichts Dutzende von Monstern gleichzeitig in allen Weltmetropolen und richten verheerende Zerstörungen an. Tatsächlich entpuppt sich ihr Auftreten als Vorbote und Druckmittel außerirdischer Invasoren. Die aber haben die Rechnung ohne Godzilla und dessen Nachfahre Minira gemacht.

Nachdem Mechagodzilla in seinem letzten Kampf gegen Godzilla schwer beschädigt wurde, wird er nun in einem Untergrund-Dock aus Godzillaknochen wiederhergestellt. Yoshito Nakajo, Mitglied der Reparaturtruppe bekommt während seines Urlaubs unerwarteten Besuch von ein paar Feen der Infant Islands. Sie raten ihm eindringlich ab einen Roboter aus Godzillaknochen zu bauen, andernfalls würde Mothra die Seiten wechseln und gegen die Menschheit kämpfen. Die Reparatur wird trotzdem fortgesetzt und schon bald mehren sich seltsame Ereignisse. Es dauert nicht lange und schon wütet Godzilla wieder in den Städten Japans. Bald eilt auch schon Mothra zu Hilfe aber dann entscheidet der Premierminister den noch nicht ganz reparierten Mechagodzilla am Kampf teilnehmen zu lassen. Der Kampf unter den drei Monstern beginnt als plötzlich neue Riesenungeheuer hinzukommen. Und keiner weiß ob sie Freunde oder Feinde der Menschheit sind!

Seit Godzilla 1954 Tokyo das erste Mal zerstörte, wurde die Stadt immer wieder von grausamen Riesenmonstern angegriffen. Aus diesem Grund wurde die Spezialeinheit namens AMMT (Anti-MegaMonster Troop) ins Leben gerufen. Doch als Godzilla 1999 plötzlich auftaucht haben die Soldaten der AMMT trotz Ihrer zerstörerischen Waffen keine Chance gegen das Monster. Jetzt, 4 Jahre später, hat die Regierung endlich eine neue Geheimwaffe fertig gestellt: Mechagodzilla. Das neue Ungetüm, komplett aus Stahl, hat viele neue Waffen im Handgepäck und soll Godzilla nun richtig einheizen. Der finale Kampf beginnt: Godzilla against Mechagodzilla!

Nach Godzillas Angriff auf Tokyo von 1954 herrschte lange Zeit Frieden in Japan. Jetzt 50 Jahre später wurde er angeblich in New York gesichtet. Die Regierung Japans dementiert dies zwar, hat aber bald ganz andere Sorgen. Godzilla ist wieder in Japan und es wird schnell klar, dass es sich diesmal um kein Gerücht handelt. Beseelt von den Geistern tausender im zweiten Weltkrieg gefallener Soldaten, scheint es nichts zu geben was ihn aufhalten kann. Drei heilige Kreaturen, die sich Godzilla gemeinsam stellen, sind die letzte Hoffnung der Menschheit. Wird die Welt noch einmal gerettet werden können?

Um den permanenten Angriffen Godzillas auf Japans Städte ein Ende zu bereiten wird das G-War Hauptquartier eingerichtet. Dort entwickelt man eine Anti-Godzilla-Bombe die ein schwarzes Loch erzeugt, das das grüne Monster aufsaugen soll. Während eines letzten Tests unterläuft ein Fehler und das Tor zu einer anderen Dimension wird geöffnet. Heraus kommt eine Riesenlarve aus der nach kurzer Zeit 5-Meter-lange Riesenlibellen schlüpfen, die Meganulas. Sie sammeln Energie und pumpen sie in eine weitere Larve aus der schließlich jenes Monster schlüpft mit dem selbst Godzilla nicht gerechnet hätte: Megaguirus ein gigantischer Riesenkäfer. Der will sofort Godzillas Energie anzapfen und so wird Japan schließlich zum Schlachtfeld auf dem sich Godzilla, Megaguirus und die Menschheit gegenüber stehen...

Yuji Shinoda ist Godzilla-Spezialist und hat seinen Job gekündigt, um sich Vorhersagen über zukünftige Angriffe des Monsters zu widmen. Die Wissenschaftsjournalistin Yuki Ichonose hält dies für eine gute Sache und unterstützt ihn dabei. An Arbeit mangelt es den beiden nicht, denn schon bald taucht Godzilla aus den Fluten des Meeres auf und zerstört die ganze Stadt Nemuro. Verzweifelt versuchen die Wissenschaftler einen Zusammenhang zwischen dem Auftauchen Godzillas und einem sonderbaren Kometen herzustellen, der kurz zuvor in einem See entdeckt wurde. Während Godzilla sich auf den Weg zum Kernkraftwerk macht entpuppt sich der Meteor als gigantisches Ufo. Es attackiert Godzilla mit einem Hyperblast, der in aufs offene Meer trägt. Durch die enorme Wucht wird auch das Ufo stark beschädigt und es scheint als hätten sich die beiden Gegner selbst zerstört. Aber dann tauchen sie plötzlich wieder auf und die Finale Schlacht beginnt...

Godzilla
10.09.1998

Ein lautes Brüllen, schwere Schritte, die die Erde erschüttern lassen: Godzilla, eine nach französischen Atomversuchen zum Monster mutierte Echse, hält Einzug in New York und hinterläßt eine Spur unvorstellbarer Verwüstung. Das Militär ist machtlos gegen die Urgewalt des übermächtigen Gegners, selbst Raketen perlen an Godzilla ab wie Wassertropfen. Während die unverzagte Schlacht gegen die todbringende Kreatur immer wütender entbrennt, machen der Biologe Nick und der französische Geheimagent Roache die furchterregende Entdeckung, daß Godzilla Manhattan nicht zufällig angesteuert hat. Hinter seiner Wut lauert eine viel größere Gefahr. Eine Gefahr, die das Ende der Welt bedeutet, wenn nicht sofort gehandelt wird.

In Japan wird gerade das sogenannte "Welt-Kinder-Land" errichtet. Der erfolglose Comiczeichner Gengo erhofft sich eine Chance und tritt in dem Park eine Stelle an. Er macht Bekanntschaft mit den obersten Mitgliedern und ahnt nichts Böses. Doch in Wirklichkeit sind die Besitzer des Parks Außerirdische in den Körpern von Menschen. Es dauert nicht lange, da erwecken sie schon die Weltraummonster Gigan und King Ghidorah, welche nach Tokyo geschickt werden, um alles in Schutt und Asche zu legen. Doch die Menschheit erhält Unterstützung von den freundlichen Ungeheuern Godzilla und Angilas, die gegen die Bedrohung aus dem Weltall in den Kampf schreiten...

Godzilla
10.08.1956

Vor Japans Küste werden Boote von einem gigantischen Monster angegriffen und versenkt. Die Einwohner der Odo-Insel nennen es Godzilla. Der Wissenschaftler Dr. Yamane vermutet, dass es sich um einen 50 m großen Dinosaurier aus der Jura-Periode handelt, dass durch Atombomben aufgeschreckt wurde und nun sein Unwesen treibt. Godzilla legt Tokio in Schutt und Asche, das Militär kann das Monster nicht aufhalten. Dr. Serizawa hat eine todbringende Erfindung gemacht, doch er hat Angst, diese einzusetzen. Erst als er sieht, was Godzilla angerichtet hat, kann seine Freundin Emiko ihn überzeugen seine Waffe einzusetzen.