Zazie Beetz

Zazie Beetz wurde am 01.06.1991 in Mitte, Berlin, Germany geboren.

Beetz wurde in Berlin als Tochter eines deutschen Möbelschreiners und einer US-amerikanischen Sozialarbeiterin geboren. Sie hat einen jüngeren Bruder. Ihre Großeltern väterlicherseits leben in Berlin-Lichtenberg.

Sie wuchs im New Yorker Stadtviertel Washington Heights und in Berlin-Charlottenburg auf. In ihrer Kindheit verbrachte sie jede Sommerferien mit ihrer Familie im Allgäu. Bis zum Jahr 2009 besuchte Beetz die auf Kunst und Schauspiel ausgerichtete Fiorello H. LaGuardia High School, wo sie ihre ersten Erfahrungen im Theaterbereich sammelte. Danach studierte sie bis zum Mai 2013 am Skidmore College in Saratoga Springs Französisch und Literatur.

Ab dem Jahr 2013 folgten erste Auftritte in Kurzfilmen. Einem größeren Publikum wurde sie ab dem Jahr 2016 durch ihre Hauptrolle in der Fernsehserie Atlanta bekannt. Danach folgte eine Rolle in der Netflix-Serie Easy. In der Comicverfilmung Deadpool 2 war sie 2018 an der Seite von Ryan Reynolds und Josh Brolin als Superheldin Domino zu sehen. Im Jahr darauf spielte sie neben Joaquin Phoenix in Joker die Rolle der Sophie Dumond.

Ende Juni 2020 wurde Beetz ein Mitglied der Academy of Motion Picture Arts and Sciences. Beetz lebt in New York City. Sie spricht fließend Englisch, Deutsch und Französisch.

Quelle: Wikipedia

Zazie Beetz: Filme & Serien

Jahr Titel Rolle
2024 Joker: Folie à Deux Sophie Dumond
2019 Joker Sophie Dumond
2018 Deadpool: Es war einmal ein Deadpool Domino
2018 Deadpool 2 Neena Thurman / Domino
2017 Geostorm Dana