Streaming Dienste

Streaming Dienste: Serien und Filme streamen

Streaming Dienste: Übersicht über Serien und Film- Streaming Dienste
Oliver Trebes
08.01.2022 13:20 Uhr
Streaming Dienste: Serien und Filme streamen Pexels / Cottonbro

Streaming Portale sind neben dem linearen Fernsehen die populärsten Unterhaltungsdienste für das Kino zu Hause. Ein Grund für uns, einen Blick auf die Vielfalt von Anbieter der Streaming Dienste zu werfen.

Amazon Prime Video

Amazon Prime Video kommt im Vergleich zu anderen Streaming Anbieter einer klassischen Videothek noch am Nächsten. Mit dem Amazon Prime Abo, das zusätzlich auch kostenlosen Premiumversand von Produkten aus dem Onlineshop von Amazon beinhaltet, lässt sich auf eine große Auswahl an Filmen und Serien zugreifen und zum Beispiel über einen Fire TV anschauen. Einige, meist neue, Titel lassen sich zudem ausleihen, andere sogar kaufen. Zusätzlich haben die Nutzer auch Zugriff auf die Inhalte des Musik-Streamingdienst von Amazon.

Amazon hatte ursprünglich den online DVD Verleih Lovefilm aufgekauft und unter dieser Marke bis Ende 2017 auch einen DVD-Verleih angeboten. Mit der Einstellung des Verleih von DVD und Blu-ray reagierte man auf den immer stärker werdenden Wettbewerb von Streaming-Diensten. Die Onlinevideothek wurde vollständig durch Amazon Prime Video ersetzt. DVDs und Blu-ray kann man aber nicht mehr ausleihen.

Amazon Prime Video

Unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Nutze dem Vorteil von exklusivem Premiumversand von Artikeln auf Amazon. Ab 7,99 Euro pro Monat. Jetzt klicken und 30 Tage kostenlos testen!

Jetzt zu Amazon Prime Video*

Apple TV+

Apple TV+ ist im Vergleich zu anderen Streaming Diensten mit einem Preis von 4,99 Euro monatlich der günstigste Anbieter. Neben hochwertigen Eigenproduktionen finden sich aber auch bekannte Filme und Serien auf der Apple Plattform. Dennoch ist das Angebot von Apple sehr überschaubar und die meisten aktuellen Inhalte lassen sich nur gegen eine weitere Leihgebühr über iTunes streamen.

Apple TV+

Exclusive Inhalte bei Apple TV+. Streamen auf Apple TV, iPad, iPhone und Smart TV. Ab 4,99 Euro pro Monat. Jetzt klicken und 7 Tage kostenlos testen!

Jetzt zu Apple TV+*

Disney+

Disney+ ist der Streaming-Dienst für die ganze Familie. Im Angebot von Disney+ findest du Filme und Serien für groß und klein. Neben dem kompletten Disney-Archiv findest du hier von Pixar über Star Wars, Marvel, einschließlich dem kompletten MCU bis hin zu Dokumentationen von National Geographic und Star jede Menge Material für lange Fernseh-Nächte. Hinzu kommt, dass mit dem dem Zukauf von 20th Century Fox auch diese Titel in großem Umfang bereits bei Disney+ verfügbar sind, wie zum Beispiel Planet der Affen oder X-Men.

Joyn Plus+

Joyn Plus+ ist ein Streaming Anbieter der ProSiebenSat.1 Media und Discovery. Die Onlinevideothek von Joyn Plus+ erlaubt es den Nutzern nicht nur, über 70 Sender als lineares Fernsehen im Stream zu schauen, sondern bietet auch ein breites Angebot an Filmen und Serien auf Abruf. Im Angebot von Joyn Plus+ finden sich auch exklusive Produktionen und Originals wie „Jerks” oder „Frau Jordan stellt gleich”. Der erste Monat PLUS+ ist kostenlos, und danach kostet das Abo nur 6,99 € pro Monat und ist monatlich kündbar.

Joyn Plus+

Riesige Auswahl an Filmen & Serien. Über 70 Live Sender und neue Originals. Ab 6,99 Euro pro Monat. Jetzt klicken und 1 Monat kostenlos testen!

Jetzt zu Joyn Plus+*

Netflix

Netflix zählt zu den beliebtesten Streaming Diensten und Onlinevideotheken. Als Anbieter ist Netflix vor allem stark darin, jedes Jahr neue Eigenproduktionen zu veröffentlichen. Über die Online Videothek lassen sich mehrere Tausend Titel streamen. Auf das gesamte Angebot von Netflix kann man mit einer monatlichen Abo-Flatrate zugreifen. Das Streaming von Netflix ist auf den meisten gängigen Geräten möglich.

Paramount+

Paramount+ ist ein Streaming Anbieter von ViacomCBS und die Onlinevideothek hieß bis zum 4. März 2021 CBS All Access. Paramount+ ist derzeit nur in den USA verfügbar, soll aber im Jahr 2022 auch international durchstarten. Der Streaming Dienst ist vor allem für Fans von Star Trek interessant.

Sky

Sky (früher Premiere) ist ein Anbieter für bezahltes Fernsehen. Durch den zusätzlichen Streaming Dienst Sky Go lassen sich nahezu alle Inhalte auf den meisten Geräten problemlos streamen. Im Vergleich zu andern Streaming Diensten ist das streamen der Sender der gebuchten Pakete auch linear möglich. Sky bietet außerdem bei den Abos die Möglichkeit, UHD optional zu buchen. Damit lassen sich die Inhalte auch in 4K anschauen. Neue Blockbuster sind meist schon nach kurzer Zeit im Sky Store buchbar. Die monatliche Kosten für ein Sky Abo mit Sky Go sind abhängig von den gebuchten Paketen.

Sky

Exclusive Inhalte bei Sky. Blockbuster und Serien von HBO streamen

Jetzt zu Sky*

Videobuster

Videobuster startete am ersten Oktober 2002 als Onlinevideothek mit dem damals noch völlig neuen Online-DVD-Verleih. Neben DVD Neuerscheinungen bietet Videobuster auch den Verleih von Blu-ray an. Als einer der größten Anbieter im Online-DVD-Verleih mit Versand per Post bietet Videobuster ausserdem den DVD-Verleih von FSK18-Filmen an. Neben dem klassischen DVDs und Blu-ray Verleih ist Videobuster mittlerweile auch zu einem Streaming-Dienst geworden und Video-on-Demand Streaming ist über diesen Anbieter möglich. Mit einem Abonnement von Videobuster sparst du außerdem, wenn du oft und viele Filme auf DVD anschauen willst.

Verleihshop

Der Verleiher Verleihshop ist hingegen weiterhin ein klassischer Online DVD Verleih. Wenn du lieber Filme auf DVD oder Blu-ray einzeln ausleihen möchte und kein Abo haben willst, dann findet du bei Verleihshop in den über 200.000 Titeln vielleicht genau das Richtige für dich. Der DVD Verleih Anbieter bietet neben DVD und Blu-ray mit Bonusmaterial auch Games, Bücher, Hörbücher und Brettspiele an. Verleihshop ist ebenfalls ein DVD Verleiher mit einem großen Angebot an FSK 18 DVDs.

In der Regel bekommst Du dann die DVD oder Blu-ray auf dem Post-Weg von der Videothek zugesendet. Nachdem Du dir deine Filme angeschaut hast, schickst du die DVD oder Blu-ray im vorfrankierten Umschlag zurück. Ausserdem hast du bei den DVDs oder Blu-ray Disc, die du über die Videothek leihen kannst, oft auch verschiedene Sprachversionen und das komplette Bonusmaterial zur Verfügung, was beim Online-Streaming meist komplett fehlt.

Mit * gekennzeichnete Links sind Partner-Links.

Du fandest den Artikel hilfreich?

4.8/5 4 Stimmen