Das Belko Experiment

Das Belko Experiment
Starttermin
15.06.2017 - Kino
Dauer
88 min
Originaltitel
The Belko Experiment
FSK
18
Produktionsjahr
2017
Genre
ActionHorrorThrillerScience Fiction

Das Belko Experiment - Inhalt

Als die Büroangestellten zur Arbeit des isolierten Belko Industries' Bürokomplexes ausserhalb Bogotás, Kolumbien, kommen, beginnt der Tag wie jeder andere. Mike Pelk (John Gallagher, Jr.) raucht im Badezimmer Gras und flirtet mit seiner wunderschönen Kollegin Leandra (Adria Arjona) während die neue Mitarbeiterin Dany Wilkins (Melonie Diaz) ihren ersten Tag im neuen Job beginnt. Alles ändert sich, als eine anonyme Stimme durch die firmeninterne Sprechanlage den Angestellten anordnet, drei von ihren Kollegen innerhalb von 30 Minuten zu töten. Viele der 80 Angestellten halten das nur für einen schlimmen Scherz, selbst als alle Fenster und Ausgänge mit Stahlplatten verriegelt werden. Nachdem sie die Aufgabe nach einer halben Stunde nicht vollendet haben, explodieren die Köpfe von sechs willkürlich ausgesuchten Mitarbeitern. Panik kommt auf, als die geisterhafte Stimme ihren nächsten Befehl gibt: 30 Menschen müssen in den nächsten zwei Stunden getötet werden oder 60 Menschen werden sterben. Der Belko COO Barry Norris (Tony Goldwyn), ein ehemaliger Angehöriger der Spezialeinheit, beschlagnahmt ein Gewölbe gefüllt mit Waffen, versammelt einen Todesschwadron um sich herum und beginnt älteren und kinderlosen Mitarbeiter hinzurichten. Im folgenden Handgemenge offenbaren die unbedeutenden Büroangestellten wie Kiffer Marty (Sean Gunn), Nerd Keith (Josh Brener), der gruselige Wendell (John C. McGinley) und der Wartungsarbeiter Bud (Michael Rooker) ihr wahres Gesicht.

Quelle: kinostar