Für Einkäufe nach einem Klick auf Links mit diesem Symbol erhält scifiscene ggf. eine Provision. Mehr

Ona Grauer

Ona Grauer wurde am 16.11.1975 in Mexico City, Mexico geboren.

Ona Grauer (* 16. November 1975 in Mexiko-Stadt als Ana-Margarita Grauer) ist eine mexikanische Schauspielerin.

Ona Grauer stand 1996 für die Fernsehserie Sliders – Das Tor in eine fremde Dimension das erste Mal vor der Kamera. Im Jahr 2000 erhielt sie ihre erste Rolle in einem Film. Dabei verkörperte Grauer den Charakter Ariel, in einer kleinen Nebenrolle, in Beautiful Joe neben Sharon Stone und Billy Connolly. Im gleichen Jahr wirkte sie auch in der Filmkomödie My 5 Wives neben Rodney Dangerfield und Jerry Stiller mit. Im Jahr 2003 wurde sie einem größeren Publikum bekannt, als sie die weibliche Hauptrolle Alicia in dem Horrorfilm House of the Dead von Uwe Boll erhielt und neben Jonathan Cherry vor der Kamera stand. Als Sandy sah man sie 2004 in dem Fantasyfilm Catwoman neben Halle Berry. In dem Horrorfilm Alone in the Dark mit Christian Slater und Tara Reid in den Hauptrollen erhielt sie die Nebenrolle der Agentin Feenstra. In den Fernsehserien The Collector und Intelligence verkörperte Grauer größere Nebenrollen. Als Artemis sah man sie 2010 in dem Fantasyfilm Percy Jackson – Diebe im Olymp von Chris Columbus.

Sie ist mit dem Schauspieler Aaron Dudley verheiratet und hat zwei gemeinsame Kinder, einen Sohn und eine Tochter.

Ona Grauer: Filme & Serien

Jahr Titel Rolle
2013 Elysium CCB Agent
2010 Percy Jackson - Diebe im Olymp Artemis
2004 Catwoman Sandy