Batman Unlimited: Monster Chaos (2015)

Batman Unlimited: Monster Chaos

Originaltitel: Batman Unlimited: Monster Mayhem
Kinostart: 17.09.2015 | USA | Action, Animation, Familie
Bild zum Film: Batman Unlimited: Monster Chaos

„Batman Unlimited: Monster Mayhem” ist ein Animationsfilm und der zweite Teil der „Batman Unlimited”-Reihe. Der Film, der direkt für den Heimkinomarkt produziert wurde, nimmt die Zuschauer mit nach Gotham City, wo an Halloween die Schurken der Stadt einmal mehr die Oberhand zu gewinnen drohen.

Die Erzählung konzentriert sich auf die bekannten Figuren Batman/Bruce Wayne (Roger Craig Smith) und den Joker (Troy Baker), die in einen Konflikt verwickelt sind, der seinen Anfang nimmt, als die Gegenspieler Solomon Grundy und Silver Banshee aus Arkham Asylum entkommen und auf Scarecrow treffen. Diese Ereignisse leiten eine Nacht voller Chaos und Unruhen ein, wie es für Gotham City typisch ist.

Im weiteren Verlauf der Handlung verschärft sich die Lage erheblich. Der zu Beginn einfache Ausbruch gipfelt darin, dass ein Videospielentwickler namens Gogo Shoto durch Clayface entführt wird. Zusätzlich gelingt es Scarecrow und Silver Banshee, sich künstliche Intelligenz vom Professor Ivo anzueignen. Der Joker nutzt diese Gelegenheit, um mithilfe von Shotos Beteiligung die Technologie der Stadt zu seinem Vorteil zu manipulieren, indem er Schotos ablenkende Streiche nutzt.

Der Film zeigt auf, wie Bruce Wayne und seine Mitstreiter während einer Inka-Ausstellung im Gotham Museum durch eine überraschende Wendung von Ereignissen abgelenkt werden. Der Joker nutzt diese Gelegenheit, um eine umfassende Attacke mittels eines Computervirus zu starten. Dieser ermöglicht es ihm, die Kontrolle über alle elektronischen Geräte in der Stadt zu erlangen, einschließlich des Superhelden Cyborg.

Nach zahlreichen Auseinandersetzungen und actiongeladenen Verfolgungsjagden zeichnet sich ein Lichtstrahl am Ende des Tunnels ab. Batman und die anderen Helden schaffen es, den Joker zu besiegen, seine Herrschaft über Cyborg zu brechen und die städtische Technologie zurückzusetzen. Dies trägt endlich dazu bei, dass Ordnung in Gotham City wiederhergestellt wird. Der Film klingt damit aus, dass die Schurken in die Arkham-Anstalt zurückgebracht werden, während der Joker bereits wieder neue Pläne schmiedet.

Oliver Trebes

translate::scifi::cast

Cedric Yarbrough
Cedric Yarbrough
Dr. Silas Stone (voice)
Khary Payton
Khary Payton
Cyborg (voice)
Richard Epcar
Richard Epcar
Commissioner Gordon (voice)
Kari Wuhrer
Kari Wuhrer
Silver Banshee (voice)
Chris Diamantopoulos
Chris Diamantopoulos
Green Arrow (voice)
Troy Baker
Troy Baker
The Joker (voice)
Alastair Duncan
Alastair Duncan
Alfred (voice)
Dave B. Mitchell
Dave B. Mitchell
Clayface (voice)
Janell Cox
Janell Cox
Anna / Computer (voice)

translate::scifi::crew

Wes Gleason
Wes Gleason
Casting
Sam Register
Sam Register
Executive Producer
Kevin Riepl
Kevin Riepl
Music
Heath Corson
Heath Corson
Writer