Nosferatu, eine Symphonie des Grauens (1922)

Die Handlung von Nosferatu, eine Symphonie des Grauens

Stummfilm aus dem Jahr 1922 von Regisseur F. W. Murnau, basierend auf dem Roman „Dracula“ von Bram Stoker. Ein Immobilienagent erhält den Auftrag, für einen Kunden namens Graf Dracula nach Transsylvanien zu reisen, der sich für den Kauf eines Hauses in Wismar (und seine Frau) interessiert. Klassiker der Stummfilmzeit, der vielfach kopiert wurde.

Info
Filmstart: 04.03.1922 - (Kino)
Genre: Horror, Fantasy
Originaltitel: Nosferatu, eine Symphonie des Grauens
Nosferatu, eine Symphonie des Grauens
Cast & Crew
Regie F. W. Murnau
Schauspieler Max Schreck, Gustav von Wangenheim, Greta Schröder, Alexander Granach, Georg H. Schnell, Ruth Landshoff, John Gottowt, Gustav Botz, Max Nemetz, Wolfgang Heinz