Die Ewoks

Die Ewoks

Star Wars: Ewoks
TV Serie ( 1985 - 1986)

Die Ewoks sind ein Volk von kleinen, aufrecht gehenden Wesen mit wuschligem Fell und freundlichen Gesichtern. Sie leben auf dem Waldmond Endor, hoch oben in der Krone eines jahrhunderte alten Baumes. Die Ewoks kennen noch die uralten, geheimnisvollen Zauberformeln ihrer Vorfahren und sind kluge und vor allem sehr tapfere kleine Kerle. Sonnenbeeren sind die Lieblingsspeise und Hauptnahrungsmittel der Ewoks. Der Bekannteste unter den Ewoks ist Wicket, der mit seinen Freunden, der sanften, klugen Prinzessin Kneesa, der schlauen Latara, dem verträumten Teebo und dem treuen Paploo, die abenteuerlichsten Erlebnisse hat. Die Ewoks sind stets auf der Hut vor den faulen Duloks. Die Duloks sind zwar entfernte Verwandte der Ewoks, aber haben mit ihnen nichts mehr gemeinsam, seit sie sich dem bösen Geist der Nacht zugewandt haben und gemeinsam mit der Hexe Morag immer wieder versuchen, den Ewoks Schaden zuzufügen. (Text: Kathrin Potthoff)

Seriendaten
Original Titel Star Wars: Ewoks
Staffeln 2 Staffeln
Erstausstrahlung 07.09.1985
Erste Episode The Cries of the Trees
Letzte Folge Party Ewok
am 13.12.1986
Cast & Crew

Schauspieler

  • Alyson Court
    Malani (voice)
  • Jim Henshaw
    Wicket (voice)
  • Don Francks
    Umwak (voice)
  • Esther Scott
    Shodu (voice)
  • Cree Summer
    Princess Kneesaa (voice)
  • Dan Hennessey
    King Gorneesh (voice)