King Kong und die weiße Frau (1933)

Die Handlung von King Kong und die weiße Frau

Abenteuerliche Geschichte um ein Filmteam, das auf einer geheimnisvollen Insel ein Monstrum sucht. King Kong wird gefangen genommen, nach New York verschleppt und dort als Attraktion feilgeboten. Der Film ging als Meisterwerk der Stop-Motion-Technik in die Filmgeschichte ein und inspiriert bis heute eine Reihe von (Nachfolge-)Filmen.
Info
FSK: ab 6
Filmstart: 01.12.1933 - (Kino)
Genre: Drama, Abenteuer, Action, Horror, Thriller, Science Fiction
Originaltitel: King Kong
King Kong und die weiße Frau
Cast & Crew
translate::scifi::director Ernest B. Schoedsack, Merian C. Cooper
translate::scifi::cast Fay Wray, Robert Armstrong, Noble Johnson, Frank Reicher, Ernest B. Schoedsack, Bruce Cabot, Steve Clemente, James Flavin, Victor Wong, Harry Strang
Teil folgender Filmreihen