The Fast and the Furious: Tokyo Drift (2006)

Filmstart: 13.07.2006 - (Kino) Dauer: 104 min FSK: 12
Drama, Action, Thriller, Krimi
The Fast and the Furious: Tokyo Drift

Sean liebt illegale Straßenrennen, welche ihm aber schon des Öfteren große Schwierigkeiten bereiteten und er durch sie nun kurz vor dem Jugendknast steht. Die letzte Alternative ist sein Vater in Tokio, bei dem er unterkommt und bei dem er sich keine Fehltritte erlauben darf. Doch schon nach kurzer Zeit lernt er Twinkie kennen, der ihn in die Rennszene Tokios einführt. Allerdings stellt Sean beim ersten Rennen in einem Parkhaus fest, dass hier anders gefahren wird: Driften steht an der Tagesordnung - ein Fahrstil, von dem er vorher nie gehört hat. Als er dort seine Mitschülerin Neela anspricht und ihr Freund D.K. daraufhin die Fronten klärt, fordert Sean ihn zu einem Rennen heraus. Nur mit D.K.s Partner Han kann Sean überhaupt in einem Auto an die Startlinie fahren, welches während des Rennens allerdings einen Totalschaden erleidet. Für eine Revanche muss er erstmal das Driften lernen...

The Fast and the Furious: Tokyo Drift
Cast & Crew
translate::scifi::director Justin Lin
translate::scifi::cast Vin Diesel, Lucas Black, Shad Moss, Leonardo Nam, Amber Stevens West, Nathalie Kelley, Brian Tee, Sung Kang, Brian Goodman, Jason Tobin