Evangeline Lilly

Evangeline Lilly wurde am 03.08.1979 in Fort Saskatchewan, Alberta, Canada geboren.

Bekannt wurde Evangeline Lilly durch ihre Rolle der Kate Austen im Serienphänomen „Lost“. Dabei war Lilly zunächst weniger an der Schauspielerei interessiert, sondern engagierte sich in karitativen Hilfsprojekten im Rahmen ihres Studiums der Internationalen Beziehungen. Mit der Schauspielerei verdiente sie sich zu dieser Zeit lediglich den einen oder anderen Groschen dazu, bis sie schließlich 2004 für die ABC-Erfolgsserie "Lost" besetzt und zum TV-Star wurde ...

Evangeline Lilly hat mitgewirkt in