Ghost Rider: Spirit of Vengeance (2011)

Die Handlung von Ghost Rider: Spirit of Vengeance

Vom Teufel persönlich aufs Kreuz gelegt – Eigentlich wollte der junge Johnny Blaze nur seinen Vater retten, doch statt dessen wurde er zu einem machtvollen Diener des Teufels. Nur mit Mühe hat er es geschafft, dem Teufel zu entkommen und versteckt sich nun seit Jahren in Osteuropa – immer darum bemüht ihm nicht nachzugeben, dem Ghost Rider: Spirit of Vengeance. Doch der Teufel hat vor, mithilfe des jungen Danny in neuer Gestalt auf Erden zu wandeln, weshalb eine Sekte Johnny Blaze bittet, als Ghost Rider wieder auf sein brennendes Motorad zu steigen. Johnny ist gezwungen, wieder seinen inneren Dämon zu wecken. Doch wird er ihn unter Kontrolle halten können?

Info
FSK: ab 12
Filmstart: 23.02.2012 - (Kino)
Genre: Action, Thriller, Fantasy
Originaltitel: Ghost Rider: Spirit of Vengeance
Ghost Rider: Spirit of Vengeance
Cast & Crew
translate::scifi::director Brian Taylor, Mark Neveldine
translate::scifi::cast Idris Elba, Spencer Wilding, Ciarán Hinds, Nicolas Cage, Vincent Regan, Anthony Stewart Head, Johnny Whitworth, Fergus Riordan, Jacek Koman, Violante Placido