Superman and the Mole-Men (1951)

Die Handlung von Superman and the Mole-Men

Die Reporter Clark Kent und Lois Lane kommen in der kleinen Stadt Silsby an, um über die Bohrung zur tiefsten Ölquelle der Welt zu berichten. Die Bohrung dringt jedoch in das unterirdische Zuhause einer kleinen, pelzigen Menschenrasse ein, die in der Nacht an die Oberfläche kommen, um sich umzusehen. Die Einwohner der Stadt fürchten sich vor den Maulwurf-Menschen auf Grund der Tatsache, dass ihre Augen im Dunkeln leuchten.

Ein wütender Mob, angeführt von dem bösartigen Luke Benson, macht Jagd azf die fremden Menschen und will sie töten. Clark Kent kommt versucht in der Gestalt von Superman die Tragödie zu verhinden. Als er Benson das Leben retten kann, kann er den wütenden Mob besänftigen. Die Bohrung wird verschlossen und die Maulwurfsmenschen sprengen den Zugang.

In der Schlussszene sagt Reporterin Lois Lane: „Sie leben ihr Leben und wir leben unser Leben.“

Info
Genre: Drama, Abenteuer, Action, Fantasy, Science Fiction, Familie, Romance
Originaltitel: Superman and the Mole-Men
Superman and the Mole-Men
Cast & Crew
translate::scifi::cast Frank Reicher, Jerry Maren, Jeff Corey, Byron Foulger, Harry Harvey, Billy Curtis, George Reeves, Phyllis Coates, John T. Bambury, Tony Boris