Jurassic Park

Jurassic Park und Jurassic World: Die Reihenfolge der Filme

Oliver Trebes, 10.05.2024 08:47 Uhr
Jurassic Park und Jurassic World: Die Reihenfolge der Filme

Die Jurassic Park Filmreihe basiert auf dem Roman "DinoPark" von Michael Crichton. Die Jurassic Park Trilogie, sowie die Jurassic World Trilogie spielt auf der fiktiven Insel Nublar.

Jurassic Park Filmreihe: Weltweites Einspielergebnis und Reihenfolge

Die Jurassic Park Filmreihe befindet sich derzeit auf Platz 10 der erfolgreichsten Filmreihen.

  • Einnahmen
  • Reihenfolge Filme
Jahr Film Einspielergebnisse Weltweit
2015 Jurassic World 1.67 Milliarden US Dollar
2018 Jurassic World - Das gefallene Königreich 1.31 Milliarden US Dollar
1993 Jurassic Park 1.11 Milliarden US Dollar
2022 Jurassic World - Ein neues Zeitalter 1.00 Milliarden US Dollar
1997 Vergessene Welt: Jurassic Park 618.64 Millionen US Dollar
2001 Jurassic Park III 368.78 Millionen US Dollar
2025 Untitled Jurassic World Movie
Einspielergebnis

6.09 Milliarden US Dollar

Erhebungszeitraum

14. Juni 2024

Quelle

Box Office Mojo

Die Jurassic Park-Filmreihe basiert auf dem Roman "DinoPark" von Michael Crichton. Die Jurassic Park-Trilogie spielt ebenso wie die Jurassic World-Trilogie auf der fiktiven Insel Isla Nublar. Seit jeher faszinieren die Dinosaurier, die bereits vor 65 Millionen Jahren ausgestorben sind, die Menschen.

Und so wurde der Roman 1993 von keinem Geringeren als Steven Spielberg mit lebensecht wirkenden Dinosauriern verfilmt. Kein Wunder, dass der Film „Jurassic Park” Anfang der 90er Jahre zu einer Sensation wurde, denn Spielberg setzte schon damals auf CGI-Effekte. Durch den enormen Erfolg, der Millionen von Menschen in die Kinos lockte, stellte sich die Frage nach Fortsetzungen nicht, und so folgten 1997 mit „Vergessene Welt: Jurassic Park” (1997) und „Jurassic Park III” (2001) die Fortsetzungen.

Der letzte Film der Jurassic Park-Reihe wurde ebenso wie die Jurassic World-Filme nicht mehr von Steven Spielberg gedreht. Der zeitliche Abstand zwischen den Kinostarts aller Jurassic Park-Filme spiegelt sich auch in den Filmen wider, einschließlich der rund 15 Jahre zwischen Jurassic Park III und Jurassic World von 2015.

Obwohl die Jurassic World-Trilogie als eigenständig betrachtet wird, finden sich in den Filmen auch Verweise auf die ursprüngliche Jurassic Park-Trilogie, wie z. B. alte Gebäude oder zurückgelassene Fahrzeuge.

Da die Jurassic World-Trilogie als Fortsetzung der anderen drei Filme zu sehen ist, ergibt sich auch eine logische zeitliche Reihenfolge, in der die Filme der Reihe gesehen werden sollten.

Jurassic Park (1993)

„Jurassic Park” (1993) ist Steven Spielbergs Abenteuer-Auftakt im Jurassic-Park-Franchise. Der Multimilliardär John Hammond erweckt mit Hilfe modernster Gentechnologie die Dinosaurier wieder zum Leben. Auf der einsamen Insel Isla Nublar errichtet er einen Erlebnispark um die Dinosaurier auch Gästen aus aller Welt zeigen zu können. Doch schon vor der Eröffnung brechen die Dinosaurier aus und die VIP Gäste und Investoren von Hammond müssen um ihr Leben kämpfen.

Vergessene Welt: Jurassic Park (1997)

Die Abenteuer in „Vergessene Welt: Jurassic Park” (1997) setzten vier Jahre nach dem ersten Teil an. Isla Nublar ist verlassen und auf einer Nachbarinsel „Isla Sorna” haben einige der Dinosaurier überlebt. Milliardär Hammond, der nicht mehr die Kontrolle über sein Unternehmen hat, möchte seine Fehler wieder gut machen. Doch nicht nur er und der von ihm beauftrage Dr. Ian Malcolm haben Interesse an den Dinos.

Jurassic Park III (2001)

„Jurassic Park III” (2001) spielt wieder vier Jahre später. Auf „Isla Sorna” gibt es immer noch Dinos und Dr. Alan Grant erforscht das Sozialverhalten von Velociraptioren. die Eheleute Kirby laden Grant zu einem Rundflug über der Insel ein, um seine Forschung zu unterstützten. DerWettlauf ums Überleben fängt an, als das Flugzeug auf der Insel landet.

Jurassic World Filme

Jurassic World (2015)

Jurassic World” (2015) spielt 22 Jahre nach den Abenteuern von „Jurassic Park” und rund 15 Jahre nach dem Ende der Jurassic Park-Reihe mit „Jurassic Park III”. Auf Isla Nublar ist das Luxusressort ‘Jurassic World’ errichtet. Doch normale Dinos sind dem Stifter Simon Masrani nicht genug und er drängt den Gentechniker Dr. Wu dazu, eine Riesenechse zu erschaffen, dies so nie gegeben hat. Alle in Jurassic World geraten in Gefahr, als die Kreatur ausbricht.

Jurassic World - Das gefallene Königreich (2018)

Jurassic World - Das gefallene Königreich” (2018) spielt wieder vier Jahre nach Jurassic World. Der Park ist geschlossen und die Dinosaurier habe sich auf der Jurassic-Park-Insel Isla Nublar ausgebreitet. Da der Vulkan der Insel kurz vorm Ausbruch steht und möglicherweise alle Dinosaurier sterben könnten, begbit sich Owen Grady und Claire Dearing zu der Insel. Die Expedition soll einige der Dinosaurier retten, doch die anderen Mitglieder der Expedition verfolgen ganz andere Ziele.

Jurassic World - Ein neues Zeitalter (2022)

Jurassic World - Ein neues Zeitalter” (2022) ist die Fortsetzung des zweiten Jurassic World Films. Der dritte Teil kam im Juni 2022 in die Kinos. Jeff Goldblum, der bereits in den ersten beiden Jurassic Park Teilen als Dr. Ian Malcolm zu sehen war, kehrte im dritten Jurassic World Film in seiner Rolle auf die Leinwand zurück, genauso wie Sam Neill als Dr. Alan Grant und Laura Dern als Dr. Ellie Sattler.

Mit „Jurassic World - Ein neues Zeitalter” wurde die Filmreihe nach der zweiten Trilogie vorerst wieder beendet. Einen weiteren Jurassic World Teil wird es somit nicht geben. Inwieweit die Trilogie den Weg für weitere Filme oder Serie geebnet hat, ist schwer zu sagen. Angesichts des enormen Erfolgs aller bisherigen Filme mit einem Einspielergebnis von über 6 Milliarden Dollar ist es aber eher unwahrscheinlich, dass das Franchise und damit die Dinos für immer begraben sind.

Jurassic World Fortsetzung

Im Januar 2024 wurde bekannt gegeben, dass die Jurassic World-Reihe eine Fortsetzung erhalten wird. Der siebte Film der Reihe soll 2025 in die Kinos kommen und der Drehbuchautor ist kein Geringerer als David Koepp, der bereits am ersten Jurassic Park-Film von 1993 mitgewirkt hatte. Über die Story und die Besetzung ist allerdings noch nichts bekannt.

Die Abenteuer werden vermutlich den Auftakt zu einer dritten Trilogie bilden und von der chronologischen Reihenfolge nach der Jurassic World-Trilogie angesiedelt sein.

Jurassic Park: Alle Filme nach Kinostart sortiert

In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen um die Herrschaft zwischen Mensch und Dinosaurier beginnt.  In JURASSIC WORLD: EIN NEUES ZEITALTER treffen Chris Pratt und Bryce Dallas Howard auf Oscar®-Preisträgerin Laura Dern, Jeff Goldblum und Sam Neill. Zusammen begeben sie sich auf eine abenteuerliche, rasante und atemberaubende Reise, die rund um den Globus führt.

Vier Jahre nachdem der Freizeitpark Jurassic World geschlossen wurde, haben die Dinosaurier sich auf der kompletten Isla Nublar ausgebreitet. Zwar leben sie mittlerweile vom Menschen ungestört, doch ein bevorstehender Vulkanausbruch auf der Insel droht die Urzeittiere auszulöschen.

Jurassic World
06.06.2015

22 Jahre nach den Ereignissen in „Jurassic Park“ lockt das Luxus-Resort „Jurassic World“ Besucher aus aller Welt auf eine Insel vor Costa Rica, Dinosaurier von nahem zu erleben. Kinder reiten auf Mini-Triceratopsen, Familien schauen dem riesigen Wasserdinosaurier Mosasaurus beim Verspeisen eines Weißen Haies zu. Der Genetiker Dr. Henry Wu kreiert die Dinosaurier, er arbeitet im Auftrag des milliardenschweren Stifters Simon Masrani. Doch weil Riesenechsen zwar anfangs aufregend sind, das Publikum aber irgendwann alle von ihnen kennt, wurde Wu dazu gedrängt, ein Raubtier zu züchten, das es in der Natur nie gab: den Indominus Rex. Die riesige Kreatur soll die größte Attraktion von „Jurassic World“ werden – und wird zur größten Bedrohung, als sie ausbricht.

Jurassic Park III
02.08.2001

Bei seiner Forschung über Intelligenz und Sozialverhalten von Velociraptoren bekommt der berühmte Paläontologe Dr. Alan Grant eine Einladung der reichen Eheleute Paul Kirby und dessen Frau, Amanda Kirby. Beide wünschen, dass Grant sie bei einem Rundflug über die Insel Isla Sorna, die ursprünglich als Dinosaurier Zuchtinsel genutzt wurde, begleitet. Grant willigt schwerenherzens ein, da er auf eine Finanzspende für seine weiteren Forschungen hofft. Auf der Insel während des Rundfluges setzt das Flugzeug plötzlich zur Landung an. Grant protestiert, da er um die Gefahren nur zu gut weiß, wird aber bewusstlos geschlagen.

Vier Jahre nach dem Desaster im Jurassic Park: Auf einer nahegelegenen Insel haben die Dinosaurier unbemerkt überlebt und können sich frei bewegen. Doch jetzt droht eine noch viel größere Gefahr - der Plan, die Dinosaurier einzufangen und auf das Festland zu bringen. John Hammond, der die Kontrolle über seine Gesellschaft "InGen" verloren hat, sieht die Chance, seine Fehler aus der Vergangenheit wiedergutzumachen und sendet eine Expedition, geleitet von Ian Malcolm, zur Insel, bevor der beauftragte Jagd-Trupp dort ankommt. Die zwei Gruppen stehen sich in extremer Gefahr gegenüber und müssen sich in einem Wettlauf gegen die Zeit zusammenschließen, um zu überleben...

Jurassic Park
02.09.1993

John Hammond, ein reicher Unternehmer, errichtet auf einer einsamen Insel heimlich einen Erlebnispark, der für seine Gäste außergewöhnliche Attraktionen bereithält. Es ist gelungen, aus einer urzeitlichen DNA leibhaftige Dinosaurier ins Leben zu rufen. Bevor der Park für das Publikum geöffnet wird, lädt er einen führenden Paläontologen, dessen Freundin, eine Paläobotanikerin, einen berühmten Mathematiker und seine beiden wißbegierigen Enkel ein, um die besorgten Investoren zu beruhigen. Aber der Besuch seiner ersten Gäste verläuft alles andere als nach Plan. Die urzeitlichen Monster brechen aus, entziehen sich jeder Kontrolle und starten eine mörderische Jagd auf ihre Schöpfer ...