Sky Go

Sky Go: Download und Kosten

Sky Go | Sport - Bundesliga - Serien und Filme live streamen Das Sky Programm bequem auf Abruf. Nutzbar als App, Apple, Android und FireTV.
Oliver Trebes
27.12.2021 10:56 Uhr
Sky Go: Download und Kosten Sky.de

Sky Go ist ein Streamingdienst vom Anbieter und Medienkonzern Sky Deutschland GmbH mit Sitz in Unterföhring. Die Inhalte sowie das Live TV Programm lassen sich auf Tablet, Smartphone, Amazon Fire TV und Desktop-PC streamen. Sky Kunden können so Filme, Serien und Dokus auch von unterwegs erleben.

Mit einem Sky Abo sind Sky Kunden normalerweise an den heimischen Fernseher und Sky Receiver gebunden. Mit Sky Go ist es den Sky Abonnenten mit der Sky Go App möglich, die gebuchten Sender auch auf Smartphone, Tablets wie iPad und PC zu nutzen.

Die Sky Kunden entscheiden selber darüber, welche Inhalte in Ihrem Sky Abonnement enthalten sind. So können sie zwischen dem Sky Entertainment Paket und Sky Cinema Paket wählen und Sky Bundesliga und Sky Sport hinzu buchen und in der Sky Go App nutzen.

Sky

Exclusive Inhalte bei Sky. Blockbuster und Serien von HBO streamen

Jetzt zu Sky*

Ebenfalls lassen sich mit der Erweiterung des Abo mit Sky Go auch die Inhalte der Anbieter Netflix und Disney+ auf allen Geräten mit einer Sky Go App streamen. Mit Sky Go Plus ist der Abruf der Inhalte dann auch auch auf mehreren Geräten gleichzeitig möglich. Um Sky Go Plus nutzen zu können, ist aber eine weitere monatliche Gebühr fällig.

Sky Go - Kosten

Sky Go steht allen Sky Kunden zur Verfügung und ist in allen Sky Abonnements inklusive. Die Nutzung der App ist somit für Sky Abonnenten ohne zusätzliche Kosten für das Abo möglich. Die App ist im Apple Store oder Google Store ebenfalls kostenlos. Hier können durch die Nutzer auch die Sender in den gebuchten Paketen streamen.

Sky Go - Endgeräte

Die Nutzung von Sky Go ist auf folgenden Plattformen und Geräten möglich:

  • Apple (iPhone, iPad) und mit der Sky Q App auch auf Apple TV am Fernseher möglich
  • Android (Tablet und Smartphone)
  • Amazon FireTV (aktuell nur mit komplizierter Installation möglich)

Um Sky Go nutzen zu können, benötigt das Endgerät eine Internetverbindung. Die Qualität des Streams in der Sky Go App hängt dabei von der Bandbreite der Internetverbindung ab.

Über die Sky Go App lassen sich auch Inhalte auf allen gebuchten Sendern zur Aufnahme auf dem Sky Q Receiver programmieren und diese stehen dann auch auf allen Sky Go Geräten zur Verfügung und ein Streaming der aufgenommenen Filme, Serien und Dokumentationen ist zu einem beliebigen Zeitpunkt möglich.

Du fandest den Artikel hilfreich?

4/5 1 Stimmen