I Am Legend 2: Fortsetzung nach alternativem Ende des Originalfilms

Oliver Trebes, 12.02.2024 14:00 Uhr
I Am Legend 2: Fortsetzung nach alternativem Ende des Originalfilms

I Am Legend 2 schreitet bei Warner Bros. voran und knüpft an das alternative Ende des Originalfilms an, das näher am Roman liegt.

Warner Bros. arbeitet an einer Fortsetzung des post-apokalyptischen Science-Fiction-Films „I Am Legend”, die an das alternative Ende des Originalfilms anknüpft. Diese Fortsetzung wird Will Smith wieder in seiner Rolle als Dr. Robert Neville zeigen, und auch Michael B. Jordan wird eine Rolle in der neuen Produktion übernehmen. Die Entscheidung, das alternative Ende als Ausgangspunkt zu nutzen, ermöglicht es, die Geschichte um Dr. Neville fortzuführen.

Im besagten alternativen Ende, das auf der DVD-Veröffentlichung des Films zu finden ist, versteht Dr. Neville, dass die infizierten Kreaturen, bekannt als Nachtsucher, keine monströsen Wesen sind, sondern eine evolutionär veränderte neue Spezies. Als er dies erkennt, lässt er eine von ihnen frei, die er zuvor gefangen gehalten hatte, und entschuldigt sich für seine Experimente an ihnen. Anschließend macht er sich zusammen mit den Charakteren Anna und Ethan auf, um weitere Überlebende zu suchen. Dieses Ergebnis scheint dem Geist des von Richard Matheson verfassten Romans näher zu sein, auf dem der Film basiert.

Die Wahl, an dieses alternative Ende für „I Am Legend 2” anzuknüpfen, könnte allerdings für einige Verunsicherung beim Publikum sorgen, das mehrheitlich nur das kinobekannte Ende gesehen hat, in dem Dr. Neville nicht überlebt. Co-Autor Akiva Goldsman gab rückblickend an, dass das alternative Ende dem Roman besser gerecht wird und eine thematisch tiefere Geschichte ermöglicht.

I Am Legend 2” soll Geschehnisse zeigen, die einige Jahrzehnte nach dem Originalfilm spielen und eine Welt vorstellen, in der Menschen nicht länger die dominanten Lebewesen sind. Inspiration für diese Vision soll die HBO-Adaption des Videospiels „The Last of Us” geliefert haben. Obwohl das Risiko einer Verwirrung besteht, wenn man das alternative Ende für die Fortsetzung verwendet, bietet es eine Gelegenheit, das Publikum auf die bevorstehenden Ereignisse vorzubereiten.

Diese Fortsetzung reiht sich in die Thematik des Romans und die Idee einer post-apokalyptischen Welt ein, in der die Evolutionsgeschichte eine unerwartete Wendung genommen hat. Mit der Rückkehr bekannter Gesichter wie Will Smith und der Ergänzung durch Michael B. Jordan setzt Warner Bros. auf bekannte Talente, um die Geschichte von Dr. Neville fortzusetzen und eine neue Erzählung in diesem dystopischen Universum zu entfalten.

Du fandest den Artikel hilfreich?

0/5 0 Stimmen