A Quiet Place Filmreihe

A Quiet Place: Die chronologischer Reihenfolge aller Filme

Oliver Trebes, 09.02.2024 16:00 Uhr
A Quiet Place: Die chronologischer Reihenfolge aller Filme

Für die A Quiet Place Filmreihe sind weitere Filme geplant. Damit du nicht den Überblick verlierst, findest du hier die Filme in der richtigen Reihenfolge und wo du sie streamen kannst.

Der Film „A Quiet Place” aus dem Jahr 2018, bei dem John Krasinski Regie führte und neben Emily Blunt auch die Hauptrolle spielte, hat sich durch seine intensive, stille Atmosphäre einen Namen gemacht und weltweit über 330 Millionen Dollar eingespielt. Die positive Resonanz und der kommerzielle Erfolg der stummen Horrorvision veranlassten die Macher zu einer Fortsetzung.

Für Fans der Reihe, die die Filme in der Reihenfolge ihrer Veröffentlichung erleben möchten, beginnt das Abenteuer mit dem ersten Teil „A Quiet Place”, der 2018 in die Kinos kam, gefolgt von „A Quiet Place Part II” aus dem Jahr 2021. Weitere Teile des Franchise sind bereits in Entwicklung: „A Quiet Place: Tag Eins” wird 2024 in die Kinos kommen, „A Quiet Place Part III” ist für 2025 geplant. Außerdem ist ein Videospiel in Entwicklung, dessen Veröffentlichungstermin noch nicht feststeht.

Jahr Film Trailer Streams
2024 A Quiet Place: Tag Eins Trailer Streams
2018 A Quiet Place Trailer Streams
2021 A Quiet Place 2 Trailer Streams
2025 A Quiet Place Part III - Streams

Wer die A Quiet Place Saga jedoch in chronologischer Reihenfolge verfolgen möchte, sollte mit „A Quiet Place: Tag Eins” beginnen, sobald dieser erschienen ist. Dann würde man die ersten 12 Minuten und 6 Sekunden von „A Quiet Place Part II” sehen, danach den Originalfilm „A Quiet Place” und schließlich den Rest von „A Quiet Place Part II”. „A Quiet Place Part III” würde dann nach den derzeitigen Plänen das Ende der bisherigen Chronologie bilden.

Das Franchise wird weiter ausgebaut. Neben der Verfilmung von „A Quiet Place Part III”, die für 2025 geplant ist, gibt es auch ein Spinoff unter dem Titel „A Quiet Place: Day One”, welches im März 2024 erscheint und von John Krasinski produziert wird. Zudem ist ein Videospiel in Arbeit, das von Saber Interactive und dem Entwickler iLLOGIKA produziert wird und inhaltlich an die Filmreihe angelehnt sein soll, für das bisher jedoch noch kein Veröffentlichungsdatum bekannt ist.

Die A Quiet Place Filmreihe hat bisher mit zwei Filmen weltweit 631 Millionen US Dollar an Einnahmen erzielt. Sollte auch „A Quiet Place: Tag Eins” einen ähnlichen Erfolg wie die beiden bisherigen Filme erzielen, so dürfte das Franchise knapp zu den 100 erfolgreichsten Filmreihen gehören.

A Quiet Place: Alle Filme nach Kinostart sortiert

A Quiet Place 2
24.Juni 2021

Die tödliche Gefahr durch die ebenso grausamen wie geräuschempfindlichen Kreaturen ist noch immer allgegenwärtig und jeder kleinste Laut könnte ihr letzter sein. Evelyn (Emily Blunt) ist mit ihren Kindern Regan (Millicent Simmonds), Marcus (Noah Jupe) und dem Baby nun auf sich allein gestellt und die Familie muss ihren Alltag weiterhin in absoluter Stille bestreiten. Aber was passiert, wenn sie plötzlich gezwungen sind, ihr sicheres Zuhause zu verlassen, und auf...

A Quiet Place
12.April 2018

Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd begeben… Lediglich einer einzigen Familie gelang es bisher zu überleben. Der Preis hierfür ist jedoch hoch: Ihr gesamter Alltag ist darauf ausgerichtet, sich vollkommen lautlos zu verhalten, denn das kleinste Geräusch könnte ihr Ende bedeuten...

Du fandest den Artikel hilfreich?

0/5 0 Stimmen