Star Trek: Discovery - Make-up-Test für Andorianer

In einem Tweet hat Produzent Bryan Fuller ein Alien-Make-up Test Bild mit zwei Antennen geleaked.
Oliver Trebes
09.08.2016 12:57 Uhr
Star Trek: Discovery - Make-up-Test für Andorianer

Auch wenn in weniger als einem Monat die Produktion zu Star Trek: Discovery starten soll, so sind bisher nur wenige Details zur Serie bekannt. In einem Tweet hat nun Produzent Bryan Fuller ein Bild veröffentlicht, welches zwei Antennen eines Aliens zeigt, mit dem Hinweis, dass es sich um einen Make-up Test handelt. Bereits in Star Trek: Enterprise mit Captain Archer gab es diese Art der Antennen bei außerirdischen Spezies, den Andorianern, bereits. Das gezeigten Antennen unterscheiden sich aber in Form und Farbe von denen, die wir von den Andorianern kennen.

Denn bekannt wurden die Andorianer durch ihre blaue Haut und die weißen Haare und tauchtern immer wieder in den Star-Trek-Filmen und Serien auf. Ob die Andorianer einen größeren Teil der Handlung von Star Trek: Dioscovery beeinflussen ist derzeit nicht bekannt. Bryan Fuller wird am 10. August 2016 auf dem Star-Trek-Panel vermutlich mehr Details zur Serie preisgeben.

Quelle: Robots and Dragons

Du fandest den Artikel hilfreich?

5/5 2 Stimmen