Für Einkäufe nach einem Klick auf Links mit diesem Symbol erhält scifiscene ggf. eine Provision. Mehr

Agatha All Along: Marvel Serie erscheint im September

Oliver Trebes, 15.05.2024 06:57 Uhr
Agatha All Along: Marvel Serie erscheint im September

Marvel Studios kündigen das Erscheinungsdatum der WandaVision-Fortsetzung mit Kathryn Hahn auf Disney+ an.

Marvel Studios haben das Erscheinungsdatum der lang erwarteten Fortsetzung von „WandaVision” bekanntgegeben. Die Serie mit dem Titel „Agatha All Along” wird am 18. September auf Disney+ debütieren. Kathryn Hahn wird dabei erneut in die Rolle der listigen Hexe Agatha Harkness schlüpfen. Diese Fortsetzung wurde erstmals im Jahr 2021 am Disney+ Day bestätigt, ein Datum, das von vielen Marvel-Fans gespannt erwartet wurde.

Die Ankündigung erfolgte bei der Disney's Upfront-Veranstaltung 2024, wo Marvel Studios den offiziellen Starttermin festlegte. „Agatha All Along” wird mit einer zweifachen Premiere starten und insgesamt neun Episoden umfassen, was dem Format der ursprünglichen „WandaVision”-Serie entspricht. Diese Premiere am 18. September markiert ein neues Kapitel im Marvel Cinematic Universe (MCU).

In einem 20-sekündigen Video, das Marvel parallel zur Ankündigung veröffentlichte, wurden die verschiedenen Titelkarten der Serie gezeigt, welche die zahlreichen Namensänderungen in den letzten drei Jahren illustrieren. Die Titel variieren von „Agatha: The Darkhold Diaries” über „Agatha: House of Harkness”, „Agatha: Coven of Chaos” bis hin zu „Agatha: The Lying Witch With Great Wardrobe”. Das Video endet schließlich mit der endgültigen Titelkarte „Agatha All Along” und dem bestätigten Veröffentlichungsdatum.

Die Handlung von „Agatha All Along” setzt unmittelbar nach dem Ende von „WandaVision” ein. Eine frühzeitige Zusammenfassung weist darauf hin, dass Agatha Harkness aus dem mächtigen Zauber der Scarlet Witch entkommen wird, der sie in Westview in der Form eines Sitcom-Charakters gefangen hielt. Die Serie wird mehrere bekannte Gesichter aus „WandaVision” zurückbringen und erneut Westview ins Zentrum der Handlung rücken, was das MCU und besonders Phase 4 weiter vertieft.

Neben den bekannten „WandaVision”-Charakteren gesellen sich auch neue Schauspieler hinzu. A-List-Schauspielerin Aubrey Plaza wird eine bedeutende Rolle in der Serie spielen. Auch Set-Fotos deuten darauf hin, dass Westview eine zentrale Rolle in „Agatha All Along” spielen wird. Dies, zusammen mit Verbindungen zu „Doctor Strange” und Anspielungen auf weitere multiversale Elemente, lässt auf eine tiefere Erkundung des MCU hoffen.

Agatha All Along” wird offiziell am 18. September 2024 mit einer Doppelfolge auf Disney+ starten.