Kate Bishop

Hawkeye - Kate Bishop

Kate Bishop ist Hawkeye! Die junge Marvel-Superheldin ist ein Gründungsmitglied der Young Avengers und Nachfolgerin von Clint Barton.
Oliver Trebes
29.12.2020 13:47 Uhr
Hawkeye - Kate Bishop Marvel

Origin Story: Hawkeye - Kate Bishop

Kate Bishop wuchs als Tochter einer wohlhabenden Familie in New York auf. Schon in ihrer frühesten Kindheit bemerkte sie das angespannte Verhältnis zwischen ihrem Vater Derek Bishop und ihrer Mutter Eleanor Bishop. Kurz bevor Eleanor bei einem Unfall ums Leben kam, versuchte sie noch, Kate von ihrem Vater wegzubringen.

Einer der Gründe dafür war, dass ihr Vater Derek Geschäfte mit zwielichtigen Schurken machte. Als sie sich im Auto ihres Vaters versteckte, wurde sie Zeugin eines Treffen mit Manuel Eloganto alias El Matador und erkannte dabei die kriminellen Machenschaften und Verbindungen ihres Vaters.

Kate schaffte es jedoch nicht zurück und wurde von El Matador und seinen Männern gefangen genommen und sollte als Druckmittel gegen ihren Vater eingesetzt werden. Gerade als ihr Fluchtversuch zu scheitern drohte, kamen ihr die Avengers zur Hilfe. Allen voran faszinierte Kate vor allem Clint Barton alias Hawkeye, der nur mit seinen Fähigkeiten als Bogenschütze zu den mächtigsten Superhelden der Erde gehörte. Für Kate Bishop war dies ein lebensverändernder Moment im Leben.

Genauso wie der brutale Angriff auf sie beim Joggen im Central Park, der der Auslöser für den Beginn ihres Trainings in Selbstverteidigung, Kampfsportarten und Bogenschießen war.

Fähigkeiten, die sich bei der Hochzeit ihrer Schwester Susan Bishop als nützlich erweisen sollten. Die gesamte Hochzeitsgesellschaft wurde von Kriminellen bei einem Raubüberfall als Geisel genommen. Zwar kamen die Young Avengers zur Hilfe, doch der Rettungsversuch scheiterte. Letztendlich war es Kate Bishop, die mit den Wurfsternen von Patriot die Angreifer ausschalten und so alle retten konnte.

Als anschließend die Rettungskräfte eintrafen, wurde sie von Cassie Lang, der Tochter von Scott Lang (Ant-Man) angesprochen und beide beschlossen, sich den Young Avengers anzuschließen. Erst nach dem Kampf gegen Kang der Eroberer wurden Kate und Cassie offiziell bei den Young Avengers aufgenommen.

Steve Rogers und Tony Stark wollten die Young Avengers nicht trainieren und forderten sogar deren Auflösung. Mit dem Vermögen ihres Vaters finanzierte Kate Bishop das junge Team und als Patriot verletzt wurde sagte sie zu Cap, dass das nicht passiert wäre, wenn er geholfen hätte. Fortan bekamen sie die Unterstützung und Kate Bishop den Bogen von Clint Barton.

Während des Civil War stellten sich die Young Avengers auch auf die Seite von Captain America. Nach dem Tod von Captain America traf Kate das erste Mal seit ihrer Kindheit auf Clint Barton. Weil der aber von Iron Man die Ausrüstung und das Schild von Cap trug, beschimpfte sie ihn, dass es sich nicht gehöre, die Identität eines anderen zu tragen. Sie würde außerdem ihre Identität als Hawkeye ablegen, sollte der eigentliche Hawkeye noch am Leben sein.

Bei ihrem nächsten Aufeinandertreffen trat ihr Clint Barton deshalb auch als Ronin entgegen und trainierte sie anschließend. Nachdem er sie mehrmals herausforderte und testete, fand er sie für würdig und überlies ihr die Identität als Hawkeye.

Kate Bishop kämpfte an der Seite von Clint auch in der Invasion der Skrulls. Die Superschurkin Madame Masque wurde zu einer ihrer Erzfeindinnen, weil Kate sie niederschlug um Clint zu helfen.

Danach zog sie sich nach Los Angeles zurück und stellte dort fest, dass ihr Vater Geschäfte mit Madame Masque macht. Als Privatdetektivin unter dem Namen „Hawkeye Investigations” versuchte sie auch die Hintergründe des Todes ihrer Mutter zu untersuchen. Dabei führte sie Madam Masque direkt zu ihrem Vater, der sich jetzt in einem jüngeren geklonten Körper befand.

Er lies sie auch glauben, dass ihre Mutter Eleanor noch leben könnte. Während sich ihr vermeintlicher Mörder Eden Vale mit Madame Masque gegen Clint und Kate zusammenschlossen und letztendlich fliehen konnten, offenbarte sich eine Geschäftspartnerin von Masque als ihre Mutter.

Kate Bishop im MCU

Kate Bishop wird als Superheldin in der Serie Hawkeye ins Marvel Cinematic Universe eingeführt. Wie in der Origin Story wird Clint Barton seinen Bogen und seine Identität an Kate Bishop weitergeben und vermutlich als Ronin weiter im MCU auftreten. Als Darstellerin der weiblichen Hawkeye wurde Hailee Steinfeld, bekannt aus der Transformers Filmreihe in „Bumblebee”, bereits bekannt gegeben.

Du fandest den Artikel hilfreich?

4.5/5 2 Stimmen