Ronin

Ronin - Marvel Charakter

Ronin ist ein Pseudonym oder Alias, der von mehreren Marvel Charakteren genutzt wird. Hier gibt es den Ronin Überblick.

06.10.2020 16:30 Uhr
Ronin - Marvel Charakter Marvel

Ronin ist in den Marvel Comics ein Pseudonym, das bereits schon mehrere Charaktere genutzt haben. Ronin wurde dabei von Brian Michael Bendis und Joe Quesada und hatte seinen ersten Auftritt in New Avengers #11 (November 2005). Ursprünglich sollte Ronin von Bendis als wahre Identität für Matt Murdock (Daredevil) erschaffen werden, da aber Marvel mit Daredevil andere Pläne hatte, wurde diese Idee verworfen.

„Ronin” bezieht sich dabei auf einen japanischen Begriff, der für einen Samurai ohne Meister oder einen einsamen Krieger steht. In der Geschichte der Marvel Comics haben bereits mehrere Charaktere das Pseudonym Ronin übernommen und wenn man genau ist, tauchte die Figur als Clint Barton (Jeremy Renner) auch im MCU auf.

Maya Lopez (Echo)

Maya Lopez ist eine Superheldin und Nebenfigur von Daredevil. Besonders an ihr ist ihre Herkunft als Indianerin und dass sie gehörlos ist. Als sie sich nicht in der Lage fühlt den New Avengers beizutreten und sie zu unterstützen, verbirgt sie ihre Identität und ihr Geschlecht hinter einer neuen Rüstung und tauft sich selbst Ronin.

Clint Barton (Hawkeye)

Clint Barton tauchte in den Marvel Comics New Avengers #26-64 (2007-2010) nicht als Hawkeye, sondern als Ronin auf und spielte im Crossover Secret Invasion #1-8 (2008) eine wichtige Rolle. Nach einem Attentat auf Captain America wollte Tony Stark eigentlich Barton das Schild übergeben. Der lehnte aber ab. Nachdem Bucky Barnes das Schild bekommen hatte und Clint damit nicht einverstanden war, schloss er sich als Ronin den New Avengers an. Die junge Kate Bishop übernahm dabei seine Identität als Hawkeye.

Unter seiner neuen Identität als Ronin rettet er Maya Lopez (Echo) in Japan, die von der Hand gefangen gehalten wird. Maya erlaubt ihm danach auch, die Identität von Ronin verwenden zu dürfen. Während der Secret Invasion kämpft er gegen die Skrulls und später während der Dark Reign gegen Norman Osborn. Erst im Heroic Age (Helden Zeitalter) kehrte Clint Barton zu seiner alten Identität Hawkeye zurück.

Hawkeye, Mockingbird und Black Widow treten in den Comis auch gegen einen neuen mysteriösen Ronin an. Dabei stellt sich heraus, dass es sich um Black Widows Ex-Ehemann Alexei Shostakov (Red Guardian) handelt.

Doch auch im MCU legte Clint Barton (Jeremy Renner) seine Identität Hawkeye ab und war eine Zeit lang als Ronin unterwegs. Als Thanos am Ende von Avengers: Infinity War mit dem Finger schnippte, war Hawkeye mit seiner Familie auf seiner Ranch. Avengers: Endgame fängt genau mit dieser Szene an und Clint verliert dabei seine ganze Familie. Völlig allein nimmt er als herrenloser Samurai die Identität von Ronin an und ist als einsamer Krieger und Rächer unterwegs. Seinen Bogen tauscht er dabei gegen ein Samurai Schwert ein und auch seine Rüstung erinnert mehr an einen Samurai. In einer weiteren Szene wird er später von Black Widow in Japan ausfindig gemacht und zurück zu den Avengers geholt. Hier schließt er sich wieder den Avengers im Endgame dem Kampf gegen Thanos an.

Alexei Shostakov (Red Guardian)

Alexei Shostakov ist als Red Guardian in den Marvel Comics das russische Äquivalent zu Captain America und war der Ehemann von Natasha Romanov (Black Widow). Im Marvel Comic „Widow Maker” von 2010 taucht er als Ronin auf und will Russland und Japan in einen Krieg zwingen und auch Mockingbird und Black Widow töten. Mit Hilf von Hawkeye, Daredevil und den Avengers wird sein Plan vereitelt, Black Widow wegen ihrer Verbrechen vor Gericht zu stellen.

Erik Brooks (Blade)

Während der Infinity Storyline und dem Angriff von Thanos auf die Erde formierte Luke Cage ein neues Team: die Mighty Avengers. Hier tauchte ein neuer Superheld auf, dessen Identität zunächst nicht erklärt wurde und der in einem Halloween Kostüm, was an Spider-Man erinnerte, auftrat. In Mighty Avengers #9 wurde dann seine Identität als Eric Brooks, besser bekannt als der Vampirjäger Blade, enthüllt.

Lester (Bullseye)

In der Geschichte von Hawkeye: Freefall schlüpft Clint erneut in die Figur von Ronin um gegen das Imperium von The Hood vorzugehen. Um die wahre Identität von Ronin herauszubekommen, wird Bullseye vonThe Hood engagiert. Als Bullseye herausfindet, dass sich Clint Barton hinter Ronin verbirgt, verkleidet sich der selbst als Ronin um Verbrechen in dessen Namen zu verüben und dem Ruf von Ronin und Clint zu schaden.