Star Wars

Star Wars: Reihenfolge der Filme

Star Wars ist eine Science-Fiction-Filmreihe von George Lucas. Hier bekommst du alle Star Wars Filme und ihre richtige Reihenfolge.
Oliver Trebes
19.08.2022 17:09 Uhr
Star Wars: Reihenfolge der Filme

Star Wars ist eine Filmreihe, die von George Lucas entwickelt wurde. Sie ist eines der beliebtesten und erfolgreichsten Filmreihen der Filmgeschichte und ihre Fangemeinde wächst stetig.

Inhalt

Wenn du dir die Star Wars-Filme in chronologischer Reihenfolge ansehen möchtest und sehen willst, wie Anakin, Luke und Rey im Laufe der Jahre aufgestiegen sind, dann schau Star Wars nach der folgenden Reihenfolge oder schau dir die Liste der Star Wars Serien an.


Star Wars Filme: Chronologische Reihenfolge

Jahr Film/Serie
1999 Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung
2002 Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger
2005 Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith
2018 Solo: A Star Wars Story
2016 Rogue One: A Star Wars Story
1977 Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung
1980 Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück
1983 Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter
2015 Star Wars: Das Erwachen der Macht
2017 Star Wars: Die letzten Jedi
2019 Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers

Die Star Wars-Filme sind in drei Trilogien unterteilt, die mit Spin-offs und Nebengeschichten die epische Mythologie des Universums erweitern.

Star Wars Age of Rebellion: Das Zeitalter der Rebellion

1977 produzierte George Lucas als Drehbuchautor, Produzent und Regisseur den ersten Teil von KRIEG DER STERNE. Age of Rebellion wird auch als die Original-Trilogie von Star Wars bezeichnet, da sie die ersten drei Filme der Filmreihe waren und die Geschichte um den erwachsenen Luke Skywalker, Han Solo und Prinzessin Leia in ihrem Kampf gegen Darth Vader behandelt. Die Star Wars Filmreihe begründet ihren Erfolg auf genau diesem Epos, doch es sollten 16 Jahre vergehen, ehe man das Star Wars Franchise wiederbelebte.

Star Wars Age of Republic: Das Zeitalter der Republik

1999 wurde der erste Teil der Prequel-Trilogie veröffentlicht, die die Geschichte um Anakin Skywalker erzählt. Der kleine Junge, der mit der Macht gesegnet war, die ihn später auf die dunkle Seite zog und ihn zu Darth Vader werden lies. Age of Republic vor allem deshalb, weil du hier die Geschichte um den Fall der Galaktischen Republic und den Aufstieg des Imperiums erzählt bekommst. Auch nach dem Ende dieser Prequel-Trilogie vergingen wieder 10 Jahre, bis die Filmreihe fortgesetzt wurde.

Star Wars Age of Resistance: Zeitalter des Widerstands

Nachdem 2012 der damals 68 jährige George Lucas seine Produktionsfirma Lucasfilm (Star Wars, Indiana Jones) an Disney verkaufte, plante der Konzern das Star Wars Universum mit einer weiteren Filmen zu erweitern. Nach einer originalen und Prequel Trilogie lag es da nahe, eine Sequel Trilogie zu veröffentlichen und die Geschichte nach Darth Vaders Tod zu erzählen und damit die Skywalker Saga zu beenden.

Zusätzlich zu den Trilogien sind bisher mit „Solo: A Star Wars Story” und „Rogue One: A Star Wars Story” noch zwei weitere Star Wars Filme erschienen, die chronologisch zwischen der Prequel und der originalen Star Wars Trilogie spielen.

Du fandest den Artikel hilfreich?

4.7/5 3 Stimmen

Finde den Film, den du liebst.