Enchantress

Enchantress - DC Charakter

Enchantress ist ein DC Comics Charakter und die Superschurkin aus dem 2016 erschienen DC-Actionfilm Suicide Squad.

19.10.2020 11:47 Uhr
Enchantress - DC Charakter Warner Bros.

The Enchantress alias June Moone hatte in den DC Comics „Strange Adventures” #187 von 1966 ihren ersten Auftritt. Erschaffen wurde die Comicfigur von Bob Hayney und Howard Purcell. In den DC Comics ist sie Mitglied in „Suicide Squad”, „Shadowpact”, „Sentinels of Magic”, „Forgotten Villains” und „Justice League Dark”.

Inhaltsverzeichnis

Origin

Es war ein Unfall, dass die Zauberin Enchantress von June Moon Besitzt ergriff. Als June an einer Kostümparty im „Terror Castle” teilnahm, stolperte sie in eine mysteriöse Kammer. Dort traf sie auf das magische Wesen Dzamor, dass ihr magische Kräfte verlieh.

Immer wenn sie die Worte „The Enchantress” (Die Zauberin) sprach, verwandelte sich June und war eine Gefangene in ihrem eigenen Körper. Anfangs half Enchantress noch den Menschen um sie herum, doch ihre Machtgier wurde immer größer und ihre Handlungen immer dunkler. June fürchtete sich vor dem Wesen in ihrem Körper und vermied es um jeden Preis sie erneut zu rufen, da sie befürchtete, die Kontrolle nicht wieder zu erlangen.

So ist Enchantress meist als Superschurkin anzutreffen. In Momenten, in denen June aber die Oberhand gewinnt, nutzt sie ihre Kräfte und wird zur Superheldin, um ihre Taten wieder gut zumachen.

Als die Zauberin Zatanna Zatara versuchte, June Moone von Enchantress zu trennen, verfiel June fast dem Wahnsinn. Ihre dunkle Seite Enchantress versuchte unterdessen, zu June zurückzukehren und entfesselte dabei einen Sturm tödlicher Magie.

Kräfte

The Enchantress hat als Zauberin nahezu unbegrenzte magische Kräfte. Sie kann den Verstand manipulieren, sich teleportieren und fliegen. Sie hat eine erhöhte Ausdauer und Heilung und kann Dämonen beschwören.

Eigenschaft Wert
Name The Enchantress
Offizieller Name June Moone
Verbündete Deadman, Justice League Dark
Feinde Felix Faust
Augen blau
Haare blond (June), rot (Enchantress)
Größe 1,67 m
Gewicht 57 kg
Fähigkeiten unbegrenzte magische Kräfte, Realitätsverzerrung, Selbstduplizierung
Erster Auftritt Strange Adventures #187 (1966 )
Schöpfer Bob Hayney, Howard Purcell

Suicide Squad (2016)

Enchantress herrschte einst mit ihrem Bruder Incubus über eine antike Zivilisation. Verbannt in einer Begräbniskanope überdauerte sie die Jahrtausende, bis die Archäologin June Moone (Cara Delevingne) das Gefäß zerbrach und die Kontrolle über ihren Körper übernahm. Amanda Waller gelangt in den Besitz von Enchantress Herz und somit über die Kontrolle der Zauberin. Gehorcht sie nicht, sticht Waller auf das Herz ein und kann Enchantress von June Moon trennen. Waller befiehlt Rick Flag, June Moon zu beschützen, in der Hoffnung, dass sich beide ineinander verlieben. Damit erhält sie ein weiteres Druckmittel.

Als es um die Gründung der Taske Force X/Suicide Squad geht, bekommt Echnatress von Waller den Auftrag „es” zu holen. Sie teleportiert sich in das Verteidigungszentrum und stiehlt dort geheime Unterlagen. Waller kann dem Pentagon so die Notwendigkeit des Teams deutlich machen und gründet die Task Force X.

Enchantress (Cara Delevingne) gelingt es, sich von der Kontrolle von Amanda Waller und Rick Flag zu befreien. Sie stiehlt die Phiole, in der sich ihr Bruder Incubus befindet und lasst diesen frei. Incubus stiehlt ihr Herz von Waller und gibt es seiner Schwester zurück. Befreit von allen Fesseln schmiedet Enchantress den Plan, die Menschheit mit einer magischen Maschine zu vernichten.

Die Suicide Squad soll zunächst Amanda Waller aus der Gefahrenzone von Enchantress evakuieren. Da dieser Versuch scheitert, wird die Suicide Squad damit beauftragt, Enchantress aufzuhalten. Doch Enchantress verzerrt die Realität der Helden und schickt sie in Visionen. Nur El Diablo gelingt es, sich der Vision zu entziehen und holt die anderen Teammitglieder in die Realität zurück.

El Diablo hält Incubus auch solange hin, bis unter den beiden ein Sprengsatz angebracht wird, der bei der Detonation sowohl Incubus, als auch El Diablo das Leben kostet. Harley Quinn spielt Enchantress vor, dass sie sich ihr anschließen möchte und fragt sie, ob sie Joker zurückbringen kann. Als Enchantress dies bejaht, springt Harley auf sie, schlitzt mit Katanas Schwert die Brust auf und entreißt ihr das Herz.

Rick Flag schnappt sich das Herz und droht Enchantress es zu zerstören, sollte sie June nicht freigeben. Die verspottet ihn aber nur, woraufhin Flag das Herz zerdrückt und Enchantress tötet. Befreit von der Zauberin lebt June Moone weiter.