Captain Marvel

Captain Marvel: Die Reihenfolge der Filme

Oliver Trebes, 02.01.2024 18:00 Uhr
Captain Marvel: Die Reihenfolge der Filme

Captain Marvel alias Carol Danvers ist eine weibliche Superheldin der Marvel Comics. Hier findest du alle Auftritte in den Filmen.

Captain Marvel ist eine weibliche Superheldin der Marvel Comics. Die ehemalige Air Force Pilotin Carol Danvers hatte schon immer den Traum, als NASA Mitarbeiterin den Weltraum zu erforschen. Als Leiter der NASA Sicherheit änderte sich ihr Leben aber schlagartig, als sie versehentlich einem außerirdischen Gerät ausgesetzt wurde und sie sich in einen Mensch-Kree Hybriden mit außergewöhnlichen Kräften verwandelte.

Captain Marvel: Die chronologische Reihenfolge der Filme

Jahr Film
2019 Captain Marvel
2018 Avengers: Infinity War
2019 Avengers: Endgame
2021 Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings
2023 The Marvels

Captain Marvel: Origin Story

Carol untersuchte verschiedene Angriffe der Kree und Skrulls auf das Kennedy Space Center. Als es zu einem Kampf zwischen Mar-Vell und ihrem Gegner Yon-Rogg kam, wurde Carol dem Psyche-Magnitron ausgesetzt. Das Kree-Gerät verleiht Humanoiden übermenschliche Kräfte. Da Carol unbewusst die Kräfte von Mar-Vell beneidete, reagierte die Maschine und veränderte ihre DNA so, dass sie zu einem menschlichen Kree-Hybriden wurde.

Sie nahm die Identität von Mrs. Marvel an und kämpfte an der Seite von Mar-Vell und den Avengers bis sie im Kampf gegen Rogue ihre Kräfte und Erinnerungen verlor. Es dauerte Jahre bis sie sich davon erholen sollte und als ihr Traum von der Erforschung des Weltraums endlich wahr wurde und sie die Erde verlies, erlangte sie zu durch den Kosmos zu neuen Kräften. Fortan trug sie den Namen Binary.

Doch ihre binären Kräfte wurden im Laufe der Zeit schwächer und ihre ursprünglichen Kree-Kräfte kamen zurück. Als Carol wieder zur Erde zurückkehrte schloss sie sich den Avengers an und als Tribut an ihren gefallenen Freund Mar-Vell trug sie fortan den Codenamen Captain Marvel.

Captain Marvels Kräfte

Carol Danvers war zum Zeitpunkt ihres Kontaktes mit der Kree-Technologie schon in ausgezeichneter körperlicher Verfassung. Durch die Veränderung ihrer DNA bekam sie gesteigerte Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit sowie eine Flugfähigkeit. Sie ist äußerdem völlig Immun gegenüber Giften und Toxinen. Ihr "siebter" Sinn lässt sie in Geistesblitzen kurz in die Zukunft schauen, aber diese Fähigkeit tritt zufällig und sporadisch auf.

Ihre binären Kräfte sind in Verbindung mit einem weißen Loch so ausgeprägt, dass sie jede Form von Strahlung oder Schwerkraft erzeugen und ohne Raumanzug im Weltraum überleben kann. Auch wenn sie die meisten ihrer binären Kräfte verloren hat, so kann sie noch immer Energie absorbieren und mit photonische Ladungen aus ihren Händen abfeuern. Mit ausreichend Energie können dabei ihre binären Kräfte kurzzeitig vollständig zur Verfügung stehen.

Captain Marvel im MCU

Captain Marvel gehört erst seit 2019 zum Maincast im MCU. Größere Auftritte hatte sie bisher in „Captain Marvel” und „Avengers: Endgame”. 2023 trifft sie dann im Film „The Marvels” auf Mr. Marvel.

Captain Marvel

Der Film ist zwar erst 2019 erschienen, spielt aber zeitlich in 1995 und sollte im Marvel Cinematic Universe noch vor den ersten Iron Man Filmen geschaut werden. Im Film wird die Entstehungsgeschichte von Captain Marvel behandelt. Am Anfang des Filmes wird sie noch Vers genannt und findet später heraus, dass sie ursprünglich von der Erde stammt und ihr richtiger Name von Carol Denvers ist. Der Film endet damit, dass die Skrull Verbündete der Erde und S.H.I.E.L.D. sind. Außerdem hinterlässt Captain Marvel (Brie Larson) einen Kommunikator, mit der Nick Fury sie rufen kann.

Der Kommunikator spannt den Bogen dann zu Infinity War und bereitet die Ankunft von Carol Denvers in Endgame vor.

Avengers: Infinity War

Im Film selber hat Captain Marvel noch keinen Auftritt, in der Post-Credit-Szene wird sie aber von Nick Fury über den Kommunikator gerufen, kurz bevor der selbst zu Staub zerfällt.

Avengers: Endgame

Nach dem Nebula und Tony Stark mit dem Raumschiff der Guardians of the Galaxy im Weltall gestrandet sind, ist es Carol Denvers (Brie Larson), die die beiden gerade noch rechtzeitig findet und zur Erde zurückbringt. Sie ist dabei, als die Avenger Thanos aufsuchen und er von Thor hingerichtet wird. In den folgenden fünf Jahren ist Denvers im Universum unterwegs und hilft anderen Völkern.

Erst als Thanos aus der Vergangenheit dieErde der Gegenwart angreift, kehrt Captain Marvel auf die Erde zurück und zerstört im gerade stattfindenden Endkampf die Sanctuary II von Thanos. Sie hilft Spider-Man und den anderen Superheldinnen den Handschuh mit den Infinitysteinen zu Ant-Man zu bringen und gegen Thanos zu kämpfen.

Als Thanos sie nicht bezwingen kann, entfernt er kurzzeitig den Stein der Macht und kann nur mit dessen Kraft Denvers loswerden. Doctor Strange und Iron Man sehen das und Strange gibt Tony Stark mit dem Zeigefinger einen entscheidenden Hinweis. Der entfernt sofort alle Steine aus dem Handschuh und setzt sie in seine Iron Man Rüstung ein.

Später ist Carol Denvers bei der Trauerfeier für Tony Stark anwesend, wie viele andere Marvel und Avenger Helden auch.

Captain Marvel war die erste Superheldin mit einer weibliche Hauptrolle im Marvel Cinematic Universe.

Übrigens: Es gibt zwei Superhelden die den Titel Captain Marvel tragen. Ein Charakter gehört zu den DC-Comics und wird heute wegen der Verwechslungsgefahr unter dem Namen Shazam! geführt. Der zweite Charakter ist Carol Danvers und gehört zu den Marvel-Comics.

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings

In der Mid-Credits Szene treffen sich Carol und Bruce Banner mit Wong, Shang-Chi und Katy Chen in einem Hologram Meeting. Sie analysieren die Zehn Ringe und stellen dabei fest, dass die Ringe Signale senden.

The Marvels

In „The Marvels” entfaltet sich eine faszinierende Geschichte, in der Carol Danvers alias Captain Marvel (Bri Larson) auf unerwartete Weise mit Kamala Khan (Iman Vellani) alias Ms. Marvel und der S.A.B.E.R.-Astronautin Monica Rambeau (Teyonah Parris) verbunden wird. Diese Verbindung entsteht durch ein mysteriöses Wurmloch, das von Dar-Benn (Zawe Ashton), der neuen Anführerin des sterbenden Heimatplaneten der Kree ”Hala”, geschaffen wurde. Dieses Wurmloch stört nicht nur Carols Kräfte, sondern schafft auch eine ungewöhnliche Dynamik zwischen den drei Superheldinnen: Jedes Mal, wenn eine von ihnen ihre Kräfte einsetzt, tauschen sie ihre Positionen. Diese unerwartete Wendung zwingt sie, ihre Kräfte und Fähigkeiten auf völlig neue Weise zu koordinieren.

Unter der Regie von Nia DaCosta müssen sich Carol, Kamala und Monica dieser Herausforderung stellen. Carol Danvers, die bereits gegen die Kree und ihre Hohe Intelligenz gekämpft hat, sieht sich nun einer noch größeren Bedrohung gegenüber. Die drei Frauen erkennen, dass sie nur gemeinsam stark genug sind, Dar-Benns Pläne zu durchkreuzen und das Universum vor dem Chaos zu bewahren. Ihre Reise ist nicht nur ein Kampf gegen äußere Feinde, sondern auch eine Entdeckung der Stärke, die in ihrer unerwarteten Einheit liegt. „The Marvels” verspricht ein episches Abenteuer zu werden, in dem Teamwork und gegenseitiges Verständnis im Mittelpunkt stehen.

Captain Marvel: Alle Filme nach Kinostart sortiert

Avengers 5
29.04.2026

„Avengers: The Kang Dynasty” ist der fünfte Avengers Film im MCU und wird der 40. Marvel Film im MCU sein. Der Film wird der dritte Kinofilm der sechsen Phase sein und soll am 1. Mai 2025 starten. Der Film wird spätestens im Herbst 2025 als Stream auf Disney+ zur Verfügung stehen. Produzent ist Kevin Feige, als Regisseur wurde Daniel Cretton verpflichtet und das Drehbuch wird von Jeff Loveness geschrieben.

The Marvels
08.11.2023

The Marvels” setzt die Geschichte von „Captain Marvel” fort und stellt drei Protagonistinnen in den Mittelpunkt: Carol Danvers (Captain Marvel), Kamala Khan (Ms. Marvel) und Monica Rambeau. Die drei sind durch einzigartige Kräfte miteinander verbunden, die es ihnen ermöglichen, ihre Positionen zu tauschen. Dieses Element verleiht der Handlung eine interessante Dynamik. Um die Marvel-Charaktere und die sich entwickelnde Handlung besser verstehen zu können, empfiehlt es sich, zuerst „Captain Marvel”, „WandaVision” und „Ms. Marvel” zu sehen. Diese Vorgänger bilden eine wichtige Grundlage für das Verständnis von „The Marvels”.

Shang-Chi wurde von der terroristischen Geheimorganisation der Ten Rings seit frühster Kindheit zum Killer ausgebildet. Trotz dieses intensiven Martial-Arts-Trainings hat der junge Mann aber versucht, sich ein normales Leben in San Francisco aufzubauen. Doch als er gerade glaubt, sein früheres Leben vielleicht wirklich hinter sich gelassen zu haben, holt die Vergangenheit ihn wieder ein. Zusammen mit seiner alten Kindheitsfreundin Katy wird er von seinem kriminellen Vater Wenwu in eine Welt gezogen, in der niemand irgendjemanden mit Samthandschuhen anfasst. - Nur die zehn Ringe des Mandarin können das Blatt im Kampf gegen das Böse vielleicht noch wenden.

Avengers: Endgame
24.04.2019

Nach dem Fingerschnipp von Thanos (Josh Brolin) in „Avengers: Infinity War” ist die Hälfte der Lebewesen im Universum ausgelöscht. Als Nebula und Tony Stark (Robert Downey Jr.) von Captain Marvel (Brie Larson) zur Erde zurückgebracht wird, herrscht Erleichterung bei Pepper Potts und den verbliebenen Avengers. Auch wenn die Superhelden Thanos aufspüren können, so können sie die Ereignisse dennoch nicht ungeschehen machen.

Captain Marvel
07.03.2019

Bei einem Einsatz wird die Kree-Soldatin Vers (Brie Larson) von den Skrull gefangengenommen. Als die Gestaltenwandler auf Anweisung ihres Kapitäns Talos (Ben Mendelsohn) versuchen, mit einer Maschine Informationen aus dem Gehirn ihrer Geisel herauszuziehen, kann Vers mit einer Fluchtkapsel entkommen, woraufhin sie anschließend in den USA der 1990er Jahre durch das Dach einer Videothek kracht. Während die S.H.I.E.L.D.-Agenten Nick Fury (Samuel L. Jackson) und Phil Coulson (Clark Gregg) erst einmal alles daransetzen, die vermeintliche Außerirdische zu fangen, findet Vers schon bald heraus, dass sie offenbar schon einmal auf diesem Planeten war und unter dem Namen Carol Danvers als Kampfpilotin für das US-Militär gearbeitet hat...

Nachdem Baron Zemos Familie bei der Schlacht von Sokovia ums Leben kam, wofür er die Avengers verantwortlich machte und daher den tückischen Plan entwickelte, Iron Man und Captain America gegeneinander aufhetzen, gibt es auf der Erde nun zwei Superhelden-Teams. Die zwei rivalisierenden Parteien sind von moralischen Konflikten zerfressen. Die von Tony Stark angeführten Avengers arbeiten gemäß dem Sokovia-Abkommen nun ganz offiziell für die Vereinten Nationen, und Captain America führt aus dem Untergrund heraus ebenfalls ein Team von Superhelden an. Dann sehen sie sich allerdings der größten Bedrohung ausgesetzt, die sie jemals erlebt haben. Sie müssen es mit dem Titanen Thanos aufnehmen, der mithilfe der Infinity-Steine die gesamte Galaxie unterjochen will. Doch nicht nur die Avengers sehen im Bösewicht Thanos einen Feind. Auch Star-Lord, Rocket Raccoon und andere der Guardians of the Galaxy wurden bereits von ihm verfolgt.